Whatsapp Kontakt

Einfache Frage - schnelle Antwort

Wir sind 365 Tage im Jahr für Sie zu erreichen

Zum Whatsapp-Kontakt
  1. Startseite
  2. Kontakt-Service
  3. Kontakt
  4. Whatsapp Kontakt

Whatsapp-Kontakt

Frau hält ein Smartphone in der Hand

Schreiben Sie uns gerne oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht an die

(0175) 901 38 22

Wir sind an 365 Tagen im Jahr für Sie da:

Montag bis Freitag: 8 – 20 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen (NRW): 8 – 16 Uhr

Mitten im Leben.

Disclaimer

Wir, die Stadtwerke Düsseldorf AG bieten Ihnen die Möglichkeit, per WhatsApp mit uns in Kontakt zu treten. Wenn Sie uns per WhatsApp ansprechen, erklären Sie Ihr Einverständnis, dass wir die Kommunikation auf diesem Weg mit Ihnen führen. Über die Beantwortung Ihres Anliegens hinaus, werden wir Sie nicht aktiv per WhatsApp kontaktieren.

Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass für die Korrespondenz die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von WhatsApp Anwendung finden, auf die die SWD AG keinen Einfluss haben. Die Bedingungen von WhatsApp, können Sie unter ( www.whatsapp.com/legal/ ) einsehen.

Wir empfehlen in Ihrem eigenen Interesse: Verzichten Sie in Ihrer Korrespondenz mit uns auf die Übermittlung persönlicher Daten per WhatsApp. Hierzu gehören beispielweise Konto- und Vertragsdaten, insbesondere auch Zählernummern oder Bilder von Zählern. Sollte sich eine Korrespondenz in diese Richtung entwickeln, bitten wir um Verständnis, dass wir Sie auf einen anderen Kommunikationsweg (Telefon, E-Mail, Brief) verweisen werden.

Hinweise zum Datenschutz

Informationen gemäß Art. 13 DSGVO für die WhatsApp-Kommunikation mit den Stadtwerken Düsseldorf AG

(Stand März 2020)

Sollten Sie über den Messenger-Dienst WhatsApp Kontakt mit uns aufnehmen wollen, übermitteln Sie uns damit automatisch ihre Mobilnummer. Diese wird auf gesicherten mobilen Endgeräten der Stadtwerke Düsseldorf gespeichert. Wir verwenden die Mobilnummer nur und ausschließlich für die WhatsApp-Kommunikation. Dabei behandeln die Stadtwerke Düsseldorf Ihre Daten und die Kommunikationsdaten nach geltendem Datenschutzrecht. Die zugriffsberechtigten Personen sind zusätzlich schriftlich auf das Datengeheimnis verpflichtet und werden regelmäßig geschult.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind die

Stadtwerke Düsseldorf AG
Höherweg 100
40233 Düsseldorf

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter

Stadtwerke Düsseldorf AG
Datenschutz - Recht und Regulierung
Höherweg 100
40233 Düsseldorf
E-Mail: datenschutz@swd-ag.de

Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden ihre personenbezogenen Daten in der WhatsApp-Kommunikation, weil wir uns in einem vertraglichen oder vorvertraglichen Verhältnis befinden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) geltend machen.

(Kategorien von) Empfänger / Weitergabe personenbezogener Daten / Drittland

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der oben genannten Zwecke brauchen. Das gilt auch für von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen.

Es werden keine Userprofile erstellt, die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, soweit dies nicht durch die allgemeinen Geschäftsbedingungen durch WhatsApp bereits als Nutzungsbedingung festgelegt ist. Bitte beachten Sie, dass die Vertraulichkeit bei WhatsApp nicht gewährleistet ist. Wenn Sie WhatsApp auf ihrem Mobilgerät installiert haben, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp zu, auf die die Stadtwerke Düsseldorf keinen Einfluss hat. Diese beinhalten unter anderem, dass Sie der WhatsAppInc. vielfältige Zugriffe gewähren. Darüber hinaus werden Daten auf Servern von WhatsAppInc. gespeichert, die nicht dem europäischen Datenschutzrecht unterliegen. Die Datenschutzbedingungen von Whatsapp finden Sie unter (www.whatsapp.com/legal/ ). Übermittelt Sie deshalb keine vertraulichen oder schützenswerten Informationen wie z.B. Bankdaten, Verbrauchs- oder Vertragsdaten, Bilder usw..

Dauer der Speicherung bzw. Löschung personenbezogener Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für die o.g. Zwecke. Ihre Daten werden erstmals ab dem Zeitpunkt der Erhebung verarbeitet. Sofern die Daten einen Bezug zu einem Vertrag haben, verarbeiten wir die Daten innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (insbesondere nach HGB und AO). Der WhatsApp-Chat wird spätestens nach einer Woche nach der Durchführung der Kommunikation gelöscht.

Widerspruchsrecht

Sofern wir eine Verarbeitung von Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (siehe Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten) vornehmen, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das umfasst auch das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

Betroffenenrechte / Ihre Rechte

Bei Fragen oder Beschwerden zum Datenschutz können Sie sich gerne an unser Unternehmen

Stadtwerke Düsseldorf AG
Höherweg 100
40233 Düsseldorf
Telefon: (0800) 821 821 0, (0211) 821 821 oder per Mail an info@swd-ag.de

wenden. Das umfasst das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf

Änderungsklausel

Da unsere Datenverarbeitung Änderungen unterliegt, werden wir auch unsere Datenschutzinformationen von Zeit zu Zeit anpassen.