Trinkwasserbrunnen

Wiedereröffnung Trinkbrunnen

Unsere Trinkbrunnen in Kürze

  • Insgesamt 21 Trinkbrunnen
  • Beste Trinkwasserqualität
  • Vom Frühjahr bis zum Herbst

Kostenlose Erfrischung für unterwegs

Eine sprudelnde Erfrischung für unterwegs: Unsere Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet erfreuen die Düsseldorfer:innen von Frühling bis Herbst. Die Brunnen sind bis Oktober geöffnet. Danach werden sie demontiert, damit sie während der Wintermonate keinem Frost ausgesetzt und einsatzbereit für die nächste Saison sind.

  1. Startseite
  2. Privatkunden
  3. Strom Gas Wasser
  4. Wasser
  5. Trinkwasserbrunnen

Unsere Trinkwasserbrunnen für die Stadt

Ein frischer Schluck kühles Trinkwasser ist einfach herrlich – und gesund. Auch wer in Düsseldorf unterwegs ist, muss auf diese kostenlose Erfrischung nicht verzichten. Von Frühling bis Herbst fördern die Dauerläufer ununterbrochen frisches Trinkwasser zur Erquickung der Durstigen. Unsere smarten Wasserspender sind über das ganze Stadtgebiet verteilt, oft in Parks oder in Rheinnähe. Eben dort, wo Menschen sich gerne im Freien aufhalten: am Sandacker und am Parlamentsufer, an den Wasserwerken Am Staad und Flehe sowie im Rheinpark Golzheim und auf der Schadowstraße – ideal für Radler:innen, Spaziergänger:innen oder Läufer:innen, die unterwegs etwas trinken möchten.

Da läuft was

Dank des steten Durchlaufs finden Durstige zu jeder Zeit beste Trinkwasserqualität vor. Da der Durchfluss bewusst gering gehalten ist – in der Minute plätschern nicht mehr als 1,5 Liter – gleicht der Jahresverbrauch etwa dem von zwei Einfamilienhäusern. Die beiden Brunnen an den Wasserwerken sind mit steinernen Reliefs versehen und wirken eher klassisch, die anderen glänzen mit schlichtem und modernem Edelstahl-Design. Allen ist eine robuste Ausführung gemein – es sind keine beweglichen Bauteile angebracht.

Die Stadtwerke Düsseldorf haben die Speisung mit Trinkwasser sowie die jährliche In- und Außerbetriebnahme übernommen. Die Brunnen werden während der Wintermonate demontiert, damit sie keinem Frost ausgesetzt sind. Die Stadt Düsseldorf kümmert sich um die Pflege der Brunnen-Umgebung.

Trinkwasser unterwegs

Schnell mal die Flasche auffüllen - und das nicht nur in Düsseldorf? Auf trinkwasser-unterwegs.de gibt es eine Übersicht aller Brunnen in Deutschland.

Karte der Trinkbrunnen

Alle Trinkwasserbrunnen in Düsseldorf in der Übersicht

Unsere Trinkbrunnen (Dauerläufer) sind eine Eigenkonstruktion der Stadtwerke Düsseldorf. Konzipiert als Dauerläufer. Durchfluss ca. 1,5 Liter pro Minute. Sie laufen von Frühjahr bis Herbst (frostfreie Zeit).

Joseph-Beuys-Ufer

Standort: Joseph-Beuys-Ufer 27, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Heyestraße

Standort: Heyestraße 132, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Gutenbergstraße

Standort: Gutenbergstraße 1, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Burgplatz

Standort: Burgplatz 1, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Altenbrückstraße

Standort: Altenbrückstraße 17, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Neusser Tor

Standort: Neusser Tor 4, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Kamper Acker

Standort: Bonner Straße 15, Düsseldorf

Baujahr: 2024

Volksgarten (Zeitfeld)

Standort: Volksgarten (Zeitfeld), Düsseldorf

Baujahr: 2023

Barbarossaplatz

Standort: Barbarossaplatz, Düsseldorf

Baujahr: 2023

Schadowstraße 56-58

Standort: Schadowstraße 56-58, Düsseldorf

Baujahr: 2021

Schadowstraße 93

Standort: Schadowstraße 93, Düsseldorf

Baujahr: 2022

Stadtwerke-Park

Standort: Stadtwerke-Park, Düsseldorf

Baujahr: 2022

Gertrudisstraße

Standort: Gertrudisstraße, Düsseldorf

Baujahr: 2022

Kolpingplatz

Standort: Kolpingplatz, Düsseldorf

Baujahr: 2022

Skatepark Eller

Standort: Am Sandacker, Düsseldorf

Baujahr: 2018

Zoopark

Standort: Zoopark, Düsseldorf

Baujahr: 2016

Rheinufer Golzheim

Standort: Robert-Lehr-Ufer, Düsseldorf

Baujahr: 2015

Am Sandacker

Standort: Am Sandacker, Düsseldorf

Baujahr: 2012

Parlamentsufer

Standort: Parlamentsufer, Düsseldorf

Baujahr: 2012

Historische Trinkwasserbrunnen in Düsseldorf in der Übersicht

Unsere historischen Trinkbrunnen an den Wasserwerken Am Staad und Flehe laden zum Erfrischen ein. Konzipiert als Dauerläufer. Sie laufen ebenfalls von Frühjahr bis Herbst (frostfreie Zeit).

Am Staad

Standort: Lohauser Deich 9, Düsseldorf

Baujahr: 1955

Geschichte: Seit 1955 ein beliebter Trinkwasserbrunnen

Beschreibung: Der Trinkbrunnen wurde 1955 von dem Bildhauer Bernhard Lohf geschaffen und stellt einen Jungen auf einem Delphin dar.

Flehe

Standort: Himmelgeister Landstraße 1, Düsseldorf

Baujahr: 1950er Jahre

Geschichte: Seit vielen Jahren ein beliebter Trinkwasserbrunnen.

Beschreibung: Künstlerisch gestalteter Trinkbrunnen aus Stein mit dem Motiv "Fische", vor dem Wasserwerk Flehe.

Unsere Trinkbrunnen im Video

Trinkwasserbrunnen in Düsseldorf | Stadtwerke Düsseldorf

Ein frischer Schluck kühles Trinkwasser ist einfach herrlich – und gesund. Auch wer in Düsseldorf unterwegs ist, muss auf diese kostenlose Erfrischung nicht verzichten.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie viele Trinkwasserbrunnen gibt es in Düsseldorf?

Aktuell (Stand September 2023) befinden sich insgesamt 15 Trinkwasserbrunnen im Düsseldorfer Stadtgebiet. Zwei historische Brunnen befinden sich an den Wasserwerken Flehe und Am Staad. Elf weitere Edelstahlbrunnen verteilen sich über die Stadt. Leider konnte der Trinkbrunnen am Ernst-Reuter-Platz dieses Jahr nicht aufgestellt werden.

Warum läuft bei den Trinkwasserbrunnen durchweg Wasser? Ist das nicht Wasserverschwendung?

Das Wasser in den Brunnen läuft aus hygienischen Gründen permanent, um z.B. Keimbildungen durch Stagnation zu verhindern, laufen die Brunnen permanent. Eine Verschwendung im Sinne von Ressourcenverbrauch ist es nicht. Wasser wird nie gänzlich verbraucht, sondern nur gebraucht, da es sich immer im natürlichen Kreislauf befindet.

Von wann bis wann laufen die Trinkwasserbrunnen?

Die Trinkwasserbrunnen werden meist im April aufgestellt und im Oktober (wetterbedingt) wieder abgebaut. So können Sie sich von Frühjahr bis Herbst daran erfrischen.

Warum können die Trinkwasserbrunnen nicht das ganze Jahr über laufen?

Aufgrund der Witterungsverhältnisse im Winter könnte durch das gefrorene Wasser Glättegefahr entstehen oder die Brunnen könnten einfrieren. Daher werden die Brunnen abgebaut und in der Werkstatt gegebenenfalls aufbereitet und gelagert.

Werden die Brunnen und das Trinkwasser an den Brunnen regelmäßig überprüft?

Die Brunnen werden wöchentlich angefahren, um diese technisch, aber auch optisch zu kontrollieren. Im Zuge dessen werden sie ggf. neu justiert oder auch zu gereinigt. Zudem wird einmal im Monat die Wasserqualität der Brunnen auch durch unser Labor überprüft.