HEIZUNG inklusive): Eine Gasheizung kann man ganz einfach mieten

Heizung mieten

Mieten Sie Ihre Gasheizung ohne Startkosten

Sie wollen Ihre Heizung energetisch sanieren oder sind auf der Suche nach einer Wärmelösung für Ihren Neubau? Dann ist HEIZUNG inklusive), das Heizungscontracting der Stadtwerke Düsseldorf, genau das Richtige für Sie. Anstatt eine neue Heizungsanlage zu kaufen, können Sie diese bei uns zu einem fairem Monatspreis nutzen. So schonen Sie Ihren Geldbeutel und das Klima zugleich.

Ihre Vorteile

Mit HEIZUNG inklusive) der Stadtwerke Düsseldorf wird die Heizungsmodernisierung bezahlbar:

  • Im Rahmen des Heizungscontractings planen, finanzieren, installieren und warten wir Ihre neue Erdgas-Heizanlage – 24-Stunden-Service inklusive.
  • Sie erhalten so modernste Heiztechnik zum Pauschalpreis.
  • Sparen Sie bequem Heizkosten und schonen Sie gleichzeitig durch reduzierten CO2-Ausstoß die Umwelt.
Jetzt anfragen
  1. Startseite
  2. PK
  3. Heizen Wärme
  4. Gasheizung mieten: Heizung inklusive)

Gasheizung mieten – Contracting für Eigenheimbesitzer

Eine Frau mit einem Berater von Heizung inklusive)

Die Installation in eine neue Heizungsanlage lohnt sich in der Regel zwar langfristig, ist aber gerade beim Kauf mit riesigen Investitionskosten verbunden. Möchten Sie sich eine effiziente Brennwertheizung, die beispielsweise mit Gas betrieben wird, zulegen, lohnt es sich, eine solche Heizung über das Heizungscontracting zu mieten. So sparen Sie eine Menge an Kosten und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Was im privaten Umfeld noch als eher unbekannt gilt, ist bei öffentlichen Gebäuden und Unternehmen schon vollkommen normal: das Contracting. Dieses Modell ermöglicht es Ihnen, in den Genuss eines effizienten Heizsystems zu kommen und gleichzeitig keine hohen Investitionskosten zahlen zu müssen.

Für Hauseigentümer bietet ein solches Contracting-Modell im Gegensatz zum Kauf eine Reihe Vorteile, die sich bereits bei der Anschaffung deutlich machen. So wird die neue Heizungsanlage von Ihrem Energieversorger bereitgestellt, installiert und gewartet – und das für eine lange Laufzeit. Denn die Verträge fürs Mieten einer Heizung im Rahmen des Contracting-Modells laufen in der Regel mindestens 10 Jahre. Für die Gasheizung zahlen Sie dann monatlich einen Betrag samt der Kosten, die für Ihre verbrauchte Wärme anfallen. Auch Reparaturen werden von dem Betreiber Ihrer Heizung übernommen.

Bei dieser Form der Bereitstellung von Wärme sind Sie zwar durch einen Vertrag an Ihren Energieversorger gebunden, ersparen sich so aber eine Menge an Aufwand, der sonst auf Sie zurückfallen würde. Das Heizungscontracting der Stadtwerke Düsseldorf heißt HEIZUNG inklusive). Infomieren Sie sich auf dieser Seite, inwiefern Sie von unserem Angebot profitieren.

Kartoffeln werden in der Pfanne auf dem Herd mit Erdgas zubereitet

Zuverlässige Gasversorgung in Düsseldorf

Als erfahrener und zuverlässiger Grundversorger der Stadt Düsseldorf beliefern die Stadtwerke Düsseldorf Ihren Haushalt und Ihr Business sehr gerne mit ausreichend Gas. Ob herkömmliches Erdgas oder unser TÜV-zertifiziertes Bioerdgas – bei uns werden Sie in jedem Fall fündig. Überzeugen Sie sich von unserer Expertise und entscheiden Sie sich neben dem Heizungscontracting auch für den zu Ihnen passenden Gastarif.

Zum Gas der Stadtwerke Düsseldorf

Was steckt hinter HEIZUNG inklusive)?

Eine neue Heizung muss nicht unbedingt teuer sein. Denn mit HEIZUNG inklusive) übernehmen wir alle Kosten für Planung, Anschaffung, Installation und Wartung sowie Reparaturen Ihrer neuen Heizungsanlage. Ebenso wie den Ausbau und die Entsorgung des alten Heizungskessels. Der Einbau des neuen Markengeräts erfolgt durch einen ausgewählten Innung-Meisterbetrieb. Eventuell anstehende Reparaturen in den nächsten 15 Jahren und Kosten für den Schornsteinfeger übernehmen wir. Für Sie fällt bei HEIZUNG inklusive) nur eine monatliche Pauschale zuzüglich der Kosten für die verbrauchte Wärme an. Das spart Zeit, Stress und schafft finanzielle Freiräume. Sie regeln den Thermostat – wir den Rest.

Heizung mieten statt kaufen: Das sind Ihre Vorteile

Mit HEIZUNG inklusive) genießen Sie neben einem Rund-um-Wärmeservice auch viele weitere Vorteile, von denen Sie gleich mehrfach profitieren. Lesen Sie selbst:

Schont Ihren Geldbeutel
  • moderne Erdgas-Heizung liefert bis zu 30 Prozent Heizkostenersparnis
  • keine hohen Anschaffungskosten
  • keine Kosten für Betrieb, Reparaturen und Wartung für bis zu 15 Jahre
  • keine Kosten für Schornsteinfeger für bis zu 15 Jahre
  • attraktive Förderprogramme für Erdgas-Neukunden
  • große Öltanks sind Vergangenheit: Sie schaffen Platz für Neues!
Schont Ihre Nerven
  • komplette Abwicklung durch die Stadtwerke Düsseldorf
  • individuelle Fachplanung
  • ausführende Meisterbetriebe
  • Qualitätsgeräte namhafter Hersteller
  • 24-Stunden-Service
  • einfache monatliche Pauschalrechnung plus Erdgasverbrauch
Schont die Umwelt
  • senkt Ihren Energieverbrauch durch neuere Technik
  • weniger Schadstoffe
  • bis zu 2.000 kg weniger CO2-Ausstoß jährlich
  • fachgerechte Entsorgung Ihrer alten Anlage

Heizungsanlage mieten: Mit diesen Kosten ist zu rechnen

Die Kosten des Heizungscontracting sind in erster Linie abhängig vom Typ der Anlage und den Einzelheiten, die bei der Heizungsmodernisierung letztendlich getauscht werden müssen. Während bei einem Eins-zu-Eins-Tausch meist mit circa 5.000 Euro gerechnet werden kann, ist beim Wechsel des Energieträgers von beispielsweise Öl auf Gas meist mehr Geld im Spiel. Auch die Verwendung von Wärmepumpen oder zusätzlichen erneuerbaren Energien wie Solarthermie ist mit im Preis enthalten. Hinzu kommen die Dienstleistung, die durch Ihren Energieversorger und den zuständigen Fachbetrieb für Einbau, Betrieb und Wartung erbracht werden.

Grundsätzlich setzt sich der Preis des Heizungscontractings bei den Stadtwerken Düsseldorf wie folgt zusammen:

  • Grundpreis: Fixer Preis für Ihr ausgewähltes Heizungsmodell und zusätzliche Aufwände, wie Wärmepumpen etc.
  • Arbeitspreis: Preis für unsere Serviceleistung – vom Einbau, Inbetriebnahme, Wartung und Reparaturen sowie der Abbau der alten Heizungsanlage in Abhängigkeit zu Ihrem Heizenergieverbrauch
Wann lohnt sich das Mieten einer Heizung?

Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie die Kosten für das Heizungscontracting erst einmal mit dem Eigenbetrieb einer Anlage vergleichen. Hierbei sind natürlich vorläufig nur Beispielwerte anzunehmen, da die exakten Kosten je nach Heizungsleistung, Heiztechnik, Hausgröße und Heizverhalten stark variieren können. Auch die Gebäudedämmung spielt bei Ihrem Verbrauch eine bedeutsame Rolle.

Versuchen Sie also anhand Ihrer Erfahrungswerte zu schätzen, wie viel an Wärme sie pro Jahr und dementsprechend pro Monat verbrauchen und wie hoch Ihre Energiekosten durchschnittlich sind. Erkunden Sie sich zudem, wie viel Sie für Ihre Gasheizung (Einbau, Inbetriebnahme und regelmäßige Wartung) zahlen müssten. Um den daraus resultieren Betrag mit den Kosten des Heizungscontracting zu vergleichen, können Sie mit unserem Preisfinder unter Angabe Ihrer Postleitzahl in Erfahrung bringen, wie die Erdgaspreise ausfallen. Fällt der Betrag für das Heizungscontracting geringer aus als für den Kauf, ist es natürlich empfehlenswert – vor allem durch das attraktive Serviceangebot, dass Sie unsererseits erwartet.

Fördermöglichkeiten

Um die Heizungsfinanzierung stemmen zu können, bieten die Stadtwerke Düsseldorf im Heizungsbereich einige Fördermöglichkeiten für Gasheizungen. Neben dem Angebot der HEIZUNG inklusive) unterstützen wir den Kauf von Wärmepumpen, thermischen Solaranlagen und weitere Maßnahmen für Ihre Modernisierung. Auch staatliche Förderungen sind für die Finanzierung Ihrer Heizung möglich.

Möchten Sie beispielsweise von einem veralteten Heizsystem auf eine gasbetriebene Brennwertheizung umsteigen, können Sie sich 10 Prozent der Anschaffungskosten als Tilgungszuschüsse durch die KfW Bank sichern. Neben der KfW Bank bietet auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zinsgünstige Darlehen und Tilgungszuschüsse als Förderung an. Die BAFA unterstützt Sie vor allem dann bei Ihren Investitionen, wenn Sie auf Erneuerbare Energien setzen.

Preisfinder

Ob sich das Heizungscontracting HEIZUNG inklusive) für Sie lohnt, können Sie mithilfe unseres Preisfinders in Erfahrung bringen. Geben Sie dazu einfach Ihre Postleitzahl an und wir zeigen Ihnen wie die Preise ausfallen. Vergessen Sie jedoch nicht für einen genaueren Vergleich zum Kauf Ihre Energiekosten mitzurechnen.

Installation Ihrer gemieteten Heizung

Zur Installation gehören standardmäßig folgende Leistungen:

  • Lieferung
  • Betriebsfertige Montage durch erfahrende Installateure
  • Inbetriebnahme und Dokumentation eines Erdgas-Brennwert-(Wand)-Heizkessels
  • ein Heizkreis mit sämtlichem Zubehör (inklusive Pumpen)
  • die Heizkreiseinbindung
  • das Ausdehnungsgefäß
  • die erforderliche Regelungstechnik
  • der Kaminanschluss
  • die Demontage der Altanlage (Gas- oder Ölkessel)
  • die Wartung und Instandsetzung des neuen Brennwert-Wandkessels

Liefergrenze ist die Anbindung der bauseitigen Leitungen. Alle Komponenten innerhalb des Heizraumes können auf Wunsch in Ihrem Vertrag in den monatlichen Grundpreis mit aufgenommen werden.

Der Service der Stadtwerke Düsseldorf

24 Stunden Service bei den Stadtwerken Düsseldorf

Die Stärke unseres HEIZUNG inklusive) Angebots liegt, neben den finanziellen Vorteilen, eindeutig im Service, den Sie genießen. Denn wir kümmern uns beim Heizungswechsel um alles. Sie müssen sich keine Sorgen um technische Fragen, gute Fachkräfte oder den Umbau machen. Darüber hinaus übernehmen wir bis zu 15 Jahre Betrieb, Wartung, und Instandhaltung der Heizungsanlage. Für Sie bedeutet das: keine unkalkulierbaren Risiken mehr! Schließlich können Sie uns rund um die Uhr vertrauen: Denn Sie bekommen nicht nur eine nagelneue Erdgas-Heizung – mit HEIZUNG inklusive) steht Ihnen auch ein Wartungs- und 24-Stunden-Notfallservice im Fall von Störungen zur Verfügung.

Heizung mieten: In drei Schritten zur neuen Heizungsanlage

Kontakt

Falls Sie Interesse an einem Heizungscontracting haben und HEIZUNG inklusive) in Anspruch nehmen möchten, rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail. Dann sprechen wir mit Ihnen über unser Angebot und beschreiben Ihnen im Detail unsere Leistungen.

Zum Kontaktformular

Planung

Im Anschluss besucht Sie einer unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort und nimmt Ihre Heizungsanlage und Ihr Haus in Augenschein. Er zeigt Ihnen, was möglich ist, und unterbreitet Ihnen ein Angebot über unsere Leistungen sowie Ihre künftigen Abschlagzahlungen und erläutert Ihnen unsere Preise für die verbrauchte Wärme. Auch Details wie die Vertragslaufzeit werden besprochen. Ähnlich wie beim Leasing zahlen Sie nur einen monatlichen Grundpreis plus den Arbeitspreis in Abhängigkeit zu Ihrem Wärmeverbrauch – alles andere übernehmen wir.

Installation und Kontrolle

Sie sind mit dem Angebot einverstanden, kontaktieren wir einen Fachbetrieb, der sich mit Ihnen in Verbindung setzt und mit Ihnen Termine für die Installation Ihrer gemieteten Heizung abspricht. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie einen bestimmten Fachbetrieb favorisieren. Falls es dann noch technische Detailfragen gibt, kommt der Handwerker zu Ihnen nach Hause und schaut sich Ihr Heizsystem noch einmal zur Sicherheit an.

Auch individuelle Wünsche, wie Solarthermie oder Fußbodenheizungen, besprechen unsere Kooperationshandwerker mit Ihnen gemeinsam. Ist alles geklärt, erscheint der Heizungsbauer zum gewünschten Termin und installiert die neue Heizung. Zum Abschluss kontrolliert er die Anlage und stellt das System optimal ein. Die Entsorgung des alten Kessels Ihrer ausgedienten Gas- oder Ölheizung übernimmt unser Fachpartner gleich mit. Sie erhalten zum Schluss alle Vertragsunterlagen, Infos über künftige Wartungsintervalle und schon sind Sie ein neuer HEIZUNG inklusive) Kunde der Stadtwerke Düsseldorf.

Häufig Fragen zum Thema Heizung mieten

Heizung mieten statt kaufen: Lohnt sich das?

Mit modernster Brennwerttechnik können bis zu 30 Prozent der Energiekosten eingespart werden. Demnach lohnt es sich besonders, wenn Sie Ihre ältere Anlage entsorgen und gegen eine neue im Rahmen des Heizungscontractings eintauschen oder einfach modernisieren lassen. Grundsätzlich sind Contractingheizungen oft in Unternehmen im Einsatz. Doch auch für den privaten Gebrauch ist die Miete für eine neue Heizungsanlage lohnenswert. Sind Sie sich nicht so sicher, überzeugen Sie sich am besten selbst, indem Sie mithilfe unseres Preisfinders den monatlichen Grundpreis und Arbeitspreis ermitteln und letzteren mit Ihren geschätztem Energieverbrauch addieren. Ist der gesamte Mietbetrag niedriger als die Anschaffungskosten selbst, lohnt sich der Abschluss eines Vertrages vollkommen.

Welche Art von Heizungen kann ich mieten?

Grundsätzlich können Gasheizungen wie auch Ölheizungen gemietet werden. Hinzu kommen Holzheizungen oder Solarthermien. Bei den Stadtwerken erhalten Sie mit HEIZUNG inklusive) ausschließlich Gasheizungen, denn Ökogas ist eines unserer Spezialgebiete und gut für das Klima. Außerdem sind Gasheizungen empfehlenswert, da Sie Ihre Energiekosten erheblich senken und auch der Umwelt eher zugutekommen als Ölheizungen.

Wann sollte ich meine Heizung austauschen?

Eine Modernisierung von alten Heizungsanlagen ist in der Regel zu jeder Zeit empfehlenswert – vollkommen unabhängig davon, wie alt diese ist. Vor allem Heizungen, die älter als 20 Jahre sind, sollten unverzüglich durch eine neuere Anlage ausgetauscht werden. Diese arbeiten in der Regel nicht mehr effizient genug, was auch ein Grund für erheblich teure Heizkosten ist. Da in den meisten Verträgen eine regelmäßige Wartung mit inbegriffen ist, können Sie so immer in Erfahrung bringen, ob Ihre Heizungsanlage noch den Anforderungen und Qualitätskriterien entspricht, wie sie noch beim Einbau vorhanden waren. Nach zehn oder 15 Jahren ist ein Austausch durch eine neuere Variante in Erwägung zu ziehen.

Kostenlose Beratung vereinbaren - in ganz NRW

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu HEIZUNG inklusive)? Ihre Ansprechpartner freuen sich auf Ihre Anfrage rund um das Thema Heizungsanlage mieten.

Andreas Roos
Tel.: 0211-821 610 8

aroos@swd-ag.de

Klaus Schleier
Tel.: 0211-821 288 9

kschleier@swd-ag.de
Moritz Scholten

Moritz Scholten
Tel.: 0211-821 236 6

mscholten@swd-ag.de