Energiepreise

Energiepreise: Eine Dame schaut Ihre Rechnung durch © Natalia Gdovskaia / Moment via Getty Images

Ihr zuverlässiger Partner

Die Stadtwerke Düsseldorf sind Ihr zuverlässiger Partner rund um Strom, Erdgas, Wasser und Wärme. Über die Region hinaus sind die Stadtwerke als Strom- und Gasanbieter in NRW und in Metropolen wie Berlin, Hamburg und Bremen aktiv. Seit über 150 Jahren am Markt versorgen wir mittlerweile über 600.000 Kunden in Düsseldorf und der Region – gern beliefern wir auch Sie!

Top-Lokalversorger 2020 - Strom, Gas und Wasser

Kunde sein lohnt sich

Neue Freunde für uns – tolle Prämie für Sie: Sichern Sie sich für Ihre Empfehlung eines neuen Kunden einen „BestChoice“-Einkaufsgutschein. Ihren „BestChoice“-Gutschein können Sie bei über 200 bekannten Unternehmen (z. B. Media Markt, Amazon oder Ikea) – in mehr als 25.000 Filialen und Online-Shops – nutzen.

BestChoice Gutschein

Informationen rund um Energiepreise

Die aktuell angespannte wirtschaftliche und politische Lage verursacht seit nun mehr als einem Jahr den rapiden Anstieg der Energiepreise. Da die Ausgaben für Strom und Gas den wesentlichsten Teil der Kosten zur Lebenshaltung privater Haushalte ausmachen, stehen viele Verbraucher:innen nun vor großen finanziellen Herausforderungen. Im Folgenden geben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu Strom- und Gaspreis an die Hand und liefern zudem passende Energiespartipps.

  1. Startseite
  2. Privatkunden
  3. Strom Gas Wasser
  4. Energiepreise

Energiepreisentwicklung

Ob Strom oder Gas – aktuell sind die Energiepreise seit Beginn der zweiten Hälfte des Jahres 2021 so hoch wie noch nie. Der sprunghafte Preisanstieg liegt zum einem in dem Wiederaufschwung der Wirtschaft nach der Corona-Krise und zum anderen in der Verknappung von Lagerbeständen durch eine erhöhte Nachfrage begründet. Auch die politische Lage spielt eine bedeutende Rolle in der Energiepreisentwicklung. So wurden die 2021 steigenden Preise für Strom und Gas durch den militärischen Angriff Russlands auf die Ukraine nur verstärkt. Die Energiepreise stiegen schnell und hoch und auch in naher Zukunft sind zunächst keine gegenteiligen Veränderungen zu erwarten.

So wie Energieversorger mit steigenden Preisen konfrontiert sind, betreffen höhere Lebenshaltungskosten auch Sie als Verbraucher:innen. Um die Energiekosten auf einem erträglichen Niveau zu halten und verantwortungsbewusst mit dem eigenen Energieverbrauch umzugehen, lohnt es sich, die aktuellen Preise für Strom und Gas im Auge zu behalten, Vergleiche zu ziehen und Sparmaßnahmen in den Alltag zu integrieren. Im Folgenden geben wir Ihnen dazu einen Überblick.

Strompreis: eine Frau hört Musik über Kopfhörer von einem Tablet

Strompreis

Für die Belieferung mit elektrischer Energie zahlen Vebraucher:innen Entgelt: den Strompreis. Dieser setzt sich aus vielen Komponenten zusammen. Von staatlichen Abgaben und Umlagen bis hin zu den Netzentgelten: Wir bringen Licht ins Dunkle und erklären Ihnen im Detail, welche Bestandteile den Großteil des Strompreises ausmachen und wie sich dieser über die Jahre entwickelt hat.

Zum Strompreis

Gaspreis: eine Frau sitzt auf dem Boden vor der Couch

Gaspreis

Der Gaspreis fällt für die Belieferung mit Erdgas an. Die zu zahlenden Kosten hängen dabei von mehreren Komponenten ab. Neben der Beschaffung und dem Vertrieb gehören dazu auch Steuern, Abgaben und Umlagen. Des Weiteren spielt die Gasspeicherumlage in der aktuell angespannten Wirtschaftslage eine Rolle. Wir erklären Ihnen anschaulich, aus welchen Anteilen sich der Gaspreis im Details zusammensetzt und geben zudem Auskunft über aktuelle Entwicklungen.

Zum Gaspreis

Athrium mit Baum bei den Stadtwerken Düsseldorf

Aktuelles zur Versorgungslage

Das Preisniveau für Energie ist an den Energiebörsen sehr hoch. Stagnierende Energiepreise sind künftig erstmal nicht zu erwarten und so sehen sich auch die Stadtwerke Düsseldorf dazu gezwungen, die Preise für Strom und Gas zu erhöhen. Das wirft einige Fragen auf. Auf unserer Seite rund um die Versorgungssicherheit finden die Sorgen von Verbraucher:innen Gehör. Wir liefern Ihnen Antworten auf die meistgestellten Fragen zur Versorgungslage.

Zur Versorgungssicherheit

Verantwortungsbewusster Umgang mit Energie

Stromspartipps im Haushalt

Stromspartipps

Einige Haushaltsgeräte entpuppen sich als wahre Energiefresser. Wie Sie diese erkennen und mit welchen effektiven Spartipps Sie Ihr Nutzungsverhalten anpassen können, erfahren Sie hier. So halten Sie Ihren Stromverbrauch besser in Schach.

Zu den Stromspartipps
Gasanbieter: Gasherd mit blauen Gasflammen

Gasspartipps

Wir alle können einen Beitrag zur Sicherung der Gasversorgung beitragen. Bereits mit wenigen nützlichen Tipps lässt sich das eigenen Nutzungsverhalten anpassen. Ihr Vorteil: Sie schonen die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Machen Sie sich hier mit den Energiespartipps vertraut.

Mehr zum Gassparen