Zurück zum Presse-Archiv
11.05.2018Pressemitteilung

Stadtwerke Düsseldorf laden zur kostenlosen Energieberatung über Photovoltaik-Anlagen und Batteriespeicher ein

presse_photovoltaik

Passend zur sonnigen Jahreszeit informieren die Stadtwerke Düsseldorf am Donnerstag, 17. Mai ab 18 Uhr in ihrer Hauptverwaltung am Höherweg 100 in Flingern kostenlos über Photovoltaik und Batteriespeicher. Interessierte können sich an diesem Abend die Vorteile von Photovoltaik-Anlagen und den Einsatz von Batteriespeichern präsentieren lassen.

Stadtwerke-Experten erklären, wann sich eine solche Anlage lohnt, was bei der Errichtung alles zu beachten ist und welche Fördermöglichkeiten es gibt. Zudem erläutern sie den gesamten Anmeldeprozess bei der Netzgesellschaft Düsseldorf GmbH und der Bundesnetzagentur sowie die unterschiedlichen Netzanschlussmöglichkeiten einer Photovoltaik-Anlage. Der etwa einstündige Vortrag schließt mit verschiedenen Fördermöglichkeiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und der Stadt Düsseldorf ab. Anschließend stehen die Experten der Energieberatung für Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung wird bis Mittwoch, 16. Mai 12 Uhr per E-Mail an energieberatung@swd-ag.de oder per Telefon unter 0211-8212121 (werktags von 8 bis 17 Uhr) gebeten. Alternativ können sich interessierte Kunden und Kundinnen, die in Düsseldorf leben, auch zum Sonderpreis von 50 Euro zu Hause beraten lassen.