Zurück zum Presse-Archiv
  1. Startseite
  2. Über uns
  3. Presse
  4. 2021
  5. 20211110 Funktionsprüfungen Gasleuchten
10.11.2021Pressemitteilung der Netzgesellschaft Düsseldorf

Netzgesellschaft Düsseldorf führt Funktionsprüfungen an Gasleuchten im Stadtgebiet durch

Die Netzgesellschaft Düsseldorf führt zurzeit Funktionsprüfungen an Gasleuchten im Stadtgebiet durch. Grund ist eine erhöhte Störanfälligkeit der elektrischen Zündung in den letzten Tagen.

Hintergrund: Im Rahmen der so genannten Marktraumumstellung – also der Erdgasumstellung von L-Gas mit einem niedrigen Brennwert (Low calorific gas) auf H-Gas mit einem höheren Brennwert (High calorific gas) – kann die Zündung der Gaslaternen nicht mehr per Druckwelle erfolgen. Die deshalb notwendige Umstellung auf elektrische Zündung hat bisher ohne größere Auffälligkeiten funktioniert – warum es jetzt zu Funktionsfehlern kommt, wird mit Nachdruck untersucht.

Zur Funktionsprüfung gehört auch, dass Leuchten vereinzelt temporär zu Prüfzwecken auf Dauerbetrieb geschaltet werden. Das bedeutet, dass diese Leuchten auch tagsüber an sind. Leider kann es in Einzelfällen auch dazu kommen, dass Laternen mehrere Tage defekt bleiben.

Die Netzgesellschaft bittet für etwaige Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Namens und im Auftrag der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH

Netzgesellschaft Düsseldorf

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH plant, betreibt und baut Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetze unter den Rahmenbedingungen von Wirtschaftlichkeit sowie gesetzlicher Regulierung. Die Gesellschaft ist zuständig für die Steuerung sowie Bewirtschaftung der Netze und Anlagen unter Bündelung von kaufmännischen, technischen, rechtlichen und regulatorischen Kompetenzen. Sie erstellt und verantwortet hierzu insbesondere alle notwendigen Planungen, Konzepte, Verträge, Dokumentationen, Auskünfte, Berichte und Abrechnungen.

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH ist zuständig für die erforderliche reibungslose Durchleitung von Strom, Gas, Wasser und Fernwärme für unsere Kunden. Sie bedient das komplette Leistungsspektrum von Grundsatzplanung, Ausführungsplanung, Bau und technischem Betrieb von Strom-, Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Beleuchtungsnetzen im Versorgungsgebiet der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH. Sie leistet mit ihren hoch spezialisierten und kompetenten Mitarbeitern einen optimalen Netz- und Anlagenbau sowie eine hohe Versorgungszuverlässigkeit.

Die Versorgung der Bevölkerung mit den leitungsgebundenen Produkten Strom, Gas, Trinkwasser und Fernwärme in höchster Qualität, in ausreichender Menge sowie in der erforderlichen Frequenz bzw. mit dem erforderlichen Druck ist Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie.

Weitere wichtige Grundlagen sind die Umweltgesetzgebung, die Arbeitssicherheit, das Qualitätsmanagement, das Energiemanagement sowie das technische Sicherheitsmanagement.