Leitungswasser in Kubik

Wasserzähler ablesen

Das Ablesen des Wasserzählers ist bei Mehrfamilienhäusern in der Regel die Aufgabe des Eigentümers. Gleiches gilt für selbstgenutzte Einfamilienhäuser. Wasserzähler in vermieteten Einfamilienhäusern werden in der Regel direkt durch die Mieter abgelesen.

Zählerstand mitteilen

Komfortabel, schnell, praktisch

Jahresrechnung, Versorgerwechsel, Einzug und Auszug, sonstige Ablesung: Ob Strom, Erdgas, Fernwärme oder Wasser: Über unsere Homepage können Sie Ihren Zählerstand mitteilen – bequem, schnell und ganz einfach ohne Registrierung.

Zur Zählerstandserfassung

Wie lese ich den Wasserzähler richtig ab?

Zählerstand Wasser

Der Zählerstand ist die Grundlage für Ihre Wasserrechnung. Selbstverständlich wollen Sie nur zahlen, was Sie auch verbraucht haben. Die Ablesung können Sie leicht selbst erledigen. Zum Ablesen des Wasserzählerstands folgen Sie einfach der Schritt-für-Schritt-Anleitung.

1.

Der Wasserzähler ist meist mit einem Deckel verschlossen. Diesen können Sie leicht öffnen.

2.

Unter dem Deckel finden Sie die Zählernummer sowie das Zählwerk. Notieren Sie sich zunächst die Zählernummer.

3.

Nun schreiben Sie den Zählerstand auf. Wichtig ist, dass nur die vollen Kubikmeter Wasser angegeben werden. Die Nachkommastellen müssen Sie nicht erfassen.

4.

Nun erfassen Sie die Daten lediglich noch im entsprechenden Bereich unserer Homepage und die Ablesung ist erledigt.

Wie viele Wasserzähler habe ich?

Einer oder mehrere

In Eigenheimen ist der Wasserzähler meist direkt an der Hauptleitung angebracht, durch die das gesamte Wasser, das zum Spülen, Duschen, Baden oder Waschen benötigt wird, ins Haus gelangt. In diesem Fall gibt es also nur eine Wasseruhr.

Anders ist die Situation in Mietwohnungen. Die Wasserzähler, die sich dort befinden, sind vom Vermieter angebracht worden und nicht vom Wasserversorger. Der Zählerstand wird deshalb auch ausschließlich dem Vermieter übermittelt.

wasserzaehler-unterer-teil

Wie kann ich meinen Wasserverbrauch reduzieren?

Wasser sparen

Der Wasserverbrauch hängt direkt von Ihrem persönlichen Verbrauchsverhalten ab. Duschen statt Baden oder die Spülmaschine erst dann anstellen, wenn sie wirklich voll ist, sind einfache Maßnahmen, die Wasser sparen. Technische Helfer sind Spartasten am Toilettenspülkasten oder spezielle Einsätze für Wasserhähne. Auf unserer Wasser-Seite finden Sie alle Informationen rund um das Düsseldorfer Trinkwasser .

Spülmaschine, Waschmaschine, Badewanne, Toilette

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Zählern

Stromzähler

Wir erklären Ihnen, wie Sie den Zählerstand für Strom melden und wo sich er Zähler bei Ihnen im Haushalt befindet.

Stromzähler ablesen

Erdgaszähler

Erfahren Sie, wo sich Ihr Gaszähler befindet und wie Sie den Zählerstand für Gas mitteilen können.

Erdgaszähler ablesen

Fernwärme

Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Zählerstand korrekt ablesen und was dabei zu beachten ist.

Fernwärmezähler ablesen