Privatkunden – Energieberatung

Energiespartipps mit Sascha

Wir geben neue Antworten auf alte Fragen und decken Energiesparirrtümer auf. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Step by Step Ihre Einsparungen erhöhen und dabei bares Geld sparen können. Schauen Sie sich unsere Videos an und erfahren Sie mehr!

Unsere Energieberatung

Philipp Meidl, Energieberatung

Was ist eine Energieberatung?

Eine Energieberatung hilft dabei, Kosten für Strom, Heizung und Warmwasser einzusparen. Denn in jedem Haushalt schlummern versteckte Energiefresser – von der Beleuchtung über die Fenster bis hin zur Fassade. Neben unserer kostenlosen Telefonberatung und der Beratung im Energie-Service-Center am Höherweg 100 bieten wir Energieberatung vor Ort an - bei Ihnen zu Hause. Dort nehmen wir zum Beispiel Elektrogeräte oder die Beleuchtung unter die Lupe. Auch die Heizung kommt auf den Prüfstand. Außerdem beraten wir Sie rund um das Thema Gebäude.

Düsselblitz

Düsselblitz, die mobile Energieberatung der Stadtwerke Düsseldorf steht im Medienhafen

Die mobile Energieberatung

Von Mai bis September ist das Infomobil in vielen Vierteln unserer Stadt unterwegs. Wir sind von ca. 11:00 bis 16:00 Uhr vor Ort.

Bei Regen fallen die Termine leider aus.

Zu allen Düsselblitz-Terminen

Energieberatung Gebäude

Haussanierung

Neben der Analyse des Gebäudes helfen wir Ihnen auch bei der Umsetzung der Maßnahmen zur energetischen Sanierung: von der Fachplanung über die Beauftragung von ausführenden Firmen bis hin zur Begleitung der Modernisierungsarbeiten vor Ort. Mehr zu Haussanierung

Energiecheck

Ist mein Haus energetisch fit? Ist der Energieverbrauch zu hoch? Wir analysieren Ihr Gebäude – vom Keller bis zum Dach, vom Heizkessel bis zum Stromverbraucher. Sie können wählen, welche Angebote für Sie die richtigen sind. Mehr zum Energiecheck

Energieeffizienzklassen

Solarthermie

Die Sonne sorgt nicht nur im Freien für angenehme Temperaturen, sie kann auch für Warmwasser und beheizte Wohnräume sorgen – dank Solarthermie. In den sonnenreichen Monaten von Mai bis September kann die Solarenergie die Warmwasseraufbereitung sogar zu 100 Prozent übernehmen. Mehr zu Solarthermie

Photovoltaik

Photovoltaikanlage wandelt Sonnenlicht in umweltfreundliche, elektrische Energie um. Die Verbraucher haben mehrere Möglichkeiten: Sie können ihren produzierten Strom entweder selbst nutzen oder/und diesen ins öffentliche Netz einspeisen. Mehr zu Photovoltaik

Solarzellen

Thermografie

Infrarotbilder zeigen Ihnen, wo Ihr Haus Wärme und Energie verliert.

Alle Oberflächen und Gegenstände geben abhängig ihrer jeweiligen Temperatur nicht sichtbare, infrarote Strahlung ab. Die Thermografie macht diese auf Wärmebildern sichtbar. Auf den thermografischen Bildern kann man gut erkennen, wo Handlungsbedarf besteht. Die Farben geben Aufschluss: Rot bedeutet z.B. Wärmeverlust – Blau zeigt gut isolierte Bereiche. Mehr zu Thermografie

Wärmedämmung

Aufgedeckte Schwachstellen unschädlich machen.

Das Prinzip Wärmedämmung ist einfach: Bleibt die Heizwärme im Haus, sinkt der Energiebedarf. Denn die meiste Wärme geht über die Gebäudehülle verloren. Typische Schwachstellen sind nicht- oder unzureichend isolierte Außenwände, alte Fenster oder ein undichtes Dach. Mehr zu Wärmedämmung

Energieausweis

Der Energieausweis ist der „Energie-Perso“ für das Haus. Er listet Energie-kennwerte des Gebäudes auf und ist rechtlich vorgeschrieben. Auch die Stadtwerke Düsseldorf stellen Energieausweise aus. Wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen oder mieten möchte, muss ihn ohne Nachfrage vorgelegt bekommen. Mehr zum Energieausweis

Blower-Door-Test

Der sogenannte Blower-Door-Test (auch Differenzdruck-Messverfahren) dient dazu, die Luftdichtheit eines Gebäudes zu messen. Ziel ist es dabei, Schwachstellen in der Gebäudehülle ausfindig zu machen. Mehr zum Blower-Door-Test

Verbrauchsanalyse

Das Problem bei vielen Elektroprodukten ist, dass man ihnen ihren Verbrauch nicht ansieht. Selbst Geräte, die vermeintlich ausgeschaltet sind, können weiterhin Strom verbrauchen. Aufs Jahr hochgerechnet entsteht so eine beträchtliche Summe an ungenutzter Energie und unnötigen Kosten. Werden Sie aktiv und machen Sie die Stromfresser ausfindig! Jetzt Messgeräte ausleihen

Energieberatung Haushalt

Erst messen, dann sparen

IMG_5720

"Einfach mal zu Hause ausprobieren und die Verbräuche der Geräte aufs Jahr hochrechnen, dann weiß man schnell, wer die Stromfresser in der Wohnung sind. Funktioniert prinzipiell bei allem, was einen Stecker hat." Sascha

Ein Stromessgerät und viele andere Messgeräte können Sie bequem und kostenlos im Energie-Service-Center am Höherweg 100 gegen Vorlage des Personalausweises und der letzten Jahresabrechnung ausleihen.

Jetzt anfragen

Förderungen

Wir unterstützen Sie bei der energetischen Aufwertung ihres Gebäudes mit einem umfangreichen Förderprogramm. Zuschüsse von bis zu 400 Euro gibt es für die Einbindung Erneuerbarer Energien und für Maßnahmen, die zu einer Effizienzsteigerung beitragen. Die Energieberatung informiert außerdem über öffentliche Fördermaßnahmen . Und nicht zuletzt veranstalten wir regelmäßig sogenannte Spartage, bei denen der Kauf bestimmter energieeffizienter Elektrogeräte innerhalb eines Aktionsraums finanziell gefördert wird. Bitte beachten Sie hierzu immer die Förderbedingungen im Förderantrag.

Zu den Förderungen

Energieausweis

Energieausweis für Wohngebäude mit Kuli und Taschenrechner

Der Energieausweis ist der „Energie-Perso“ für das Haus. Er listet Energie-kennwerte des Gebäudes auf und ist rechtlich vorgeschrieben. Auch die Stadtwerke Düsseldorf stellen Energieausweise aus. Wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen oder mieten möchte, muss ihn ohne Nachfrage vorgelegt bekommen.

Erneuerbare Energien

Die Kraft der Sonne

Regenerative oder Erneuerbare Energien sind Energieträger und -quellen, die sich ständig erneuern bzw. nachwachsen und somit praktisch unerschöpflich sind. Zu ihnen gehören Sonnen-, Wind- und Wasserkraft ebenso wie Energie aus Erdwärme oder Biomasse. Sie sind eine starke Säule der Energiewende und werden auch in der Zukunft immer wichtiger. Es gibt bereits zahlreiche, rechtliche Vorgaben, die deren Einsatz im Gebäudesektor regeln.

Mehr zu Photovoltaik

Mehr zu Solarthermie

Sie haben noch weitere Fragen?

Wir beraten – Sie sparen

Energie schlau einsetzen, Energieeffizienz steigern, innovative Techniken anwenden. Informieren Sie sich jetzt über unsere Angebote der Energieberatung.

Wir sind für Sie da!

  • Energieberatung vor Ort: Nach Terminabsprache bei Ihnen zu Hause im Düsseldorfer Stadtgebiet. (Beratungspauschale für Privathaushalte 80 Euro)
  • kostenlose Energieberatung im Energie-Service-Center am Höherweg 100 und am Telefon, Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr und Fr: 08:00 - 15:00 Uhr.