Produkte und Dienstleistungen

Produkte & Dienstleistungen

Ob Energieausweis, Thermografie oder Heizkostenabrechnung: Die Stadtwerke Düsseldorf sind nicht nur Ihr zuverlässiger Energieversorger, sondern beraten Sie kompetent rund um Ihre Immobilie - ganz egal, ob für Sie Eigenheimbesitzer sind oder eine Geschäftsimmobilie verwalten.

Themen auf dieser Seite:
    1. Startseite
    2. Wohnen & Arbeiten
    3. Produkte-Dienstleistungen

    Energieausweis

    Der Energieausweis ist der „Energie-Perso“ für das Haus. Er listet Energie-kennwerte des Gebäudes auf und ist rechtlich vorgeschrieben. Auch die Stadtwerke Düsseldorf stellen Energieausweise aus. Wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen oder mieten möchte, muss ihn ohne Nachfrage vorgelegt bekommen.

    Mehr zum Energieausweis

    Thermografie / Wärmebild

    Infrarotbilder zeigen Ihnen, wo Ihr Haus Wärme und Energie verliert: Alle Oberflächen und Gegenstände geben abhängig ihrer jeweiligen Temperatur nicht sichtbare, infrarote Strahlung ab. Die Thermografie macht diese auf Wärmebildern sichtbar. Auf den thermografischen Bildern kann man gut erkennen, wo Handlungsbedarf besteht. Die Farben geben Aufschluss: Rot bedeutet z.B. Wärmeverlust – Blau zeigt gut isolierte Bereiche.

    Thermografie entdecken

    Heizkosten-abrechnung

    Lassen Sie sich die Heizungsabrechnung von den Stadtwerken Düsseldorf abnehmen. Wahlweise kümmern wir uns auch um die Kommunikation und Rechnungsstellung mit Ihren Mietern – das Rundum-sorglos-Paket, schon ab 2,95 Euro im Monat pro Mieteinheit.

    Von der Heizkostenabrechnung profitieren

    Rauchmelder-service

    Unser Rauchmelderservice übernimmt alles rund um die Rauchmelder für Sie: von der Beratung über die Montage bis hin zur Wartung. Dies ist ein weiterer Baustein, den Sie mit den Abrechungsdienstleistungen der Stadtwerke Düsseldorf zusammen nutzen können.

    Zum Rauchmelderservice

    Blower-Door-Test

    Der sogenannte Blower-Door-Test (auch Differenzdruck-Messverfahren) dient dazu, die Luftdichtheit eines Gebäudes zu messen. Ziel ist es dabei, Schwachstellen in der Gebäudehülle ausfindig zu machen.

    Mehr zum Blower-Door-Test