Großkunden – Beratung

Immer nah dran

Im Arbeitsalltag muss es oft schnell gehen: Daher sind die Stadtwerke Düsseldorf rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zu erreichen. Egal, ob es um eine Störung oder eine Beratung geht – wir sind immer prompt und kompetent zur Stelle.

Messdienstleistungen und Zählerwesen

Wir sind in vielen Bereichen ein starker Partner für Sie!

Unser Know how und unsere langjährigen Erfahrungen teilen wir gerne. Dazu bieten wir Ihnen ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio an.

  • Zählerfernauslese
    Verbrauchsdatenerfassung über alle Medien bis hin zur Projektierung, Lieferung und Installation von ZFA-Systemen sowie der Messstellenhardware.
  • Neutrales Messdatenmanagement
    Datenbereitstellung und energiemarktkonforme Marktpartnerkommunikation inkl. EDM-Funktionalitäten
  • Zähler- und Geräteparkmanagement
    Für Industrie, Verwaltung und Marktpartner sowie Unterstützung und Beratung bei der herstellerunabhängigen Geräteauswahl und Gerätebeschaffung sowie Eichfristüberwachung.
  • Daten- und Energieflussvisualisierung
    Projektierung und techn. Ausführung kundenspezifischer Lösungen zu den Themenbereichen Energiemonitoring, Energieoptimierung und zur Verbrauchstransparenz, z. B. mit einem internetgestützen Visualisierungssystem.
  • Staatlich anerkannte Prüfstellen für Strom, Gas und Wasser
    Für die Eichung von Verbrauchsmessgeräten sowie die Parametrierung von eichpflichtigen Zusatzgeräten für die Medien Strom, Gas und Wasser stehen unsere staatlich anerkannten Prüfstellen (EH11, GH2, WH2) mit modernsten Prüfeinrichtungen zu Verfügung. Ebenfalls finden Sie hier persönliche Unterstützung und kompetente Ansprechpartner zu allen Themenbereichen des gesetzlichen Messwesens sowie zu Qualitätssicherungsmaßnahmen.
  • Ansprechpartner für Zählerneustellungen und Versorgungsanfragen
    Zentrale Ansprechpartner für Zählerneustellungen und Versorgungsanfragen finden Sie bei der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH .

DMSvisio

Kostenoptimierte Nutzung eines professionellen Energiecontrollingsystems.

DMSvisio Logo

Unsere Messdatenvisualisierung ermöglicht Ihnen unterschiedliche Darstellungen und Ansichten der Energieströme. Die Auswert­ungen dienen klassischerweise zum Zweck der Optimierung oder Überwachung, aber auch zu Abrechnungszwecken oder zur Erstellung eines übersichtlichen Reports.

Maßgeschneidert

DMSvisio kann nach Ihren Bedürfnissen individuell zusammengestellt werden. Zum Beispiel für einzelne Abrechnungszähler, aber auch die Verknüpfungen mehrer Zähler – bis hin zu kundeneigenen Unterzählern – ist um­setzbar. Auf Wunsch kann DMSvisio auch in Ihrem Corporate Design dargestellt werden.

Sicher

Damit kein Missbrauch mit Ihren Energie­daten betrieben wird, unterliegen die Zugangsfunktionen von DMSvisio den gleichen Sicherheitsmaßnahmen, wie sie beim Onlinebanking üblich sind. Dazu gehören ein gesichert übertragenes Internetkennwort und eine gesicherte Datenverbindung (SSL-Verschlüsselung).

Übersichtlich

DMSvisio bietet Ihnen neben den spezifischen Anwendungen und Einblicken, die Möglich­keit, wichtige Energiekennzahlen sowie Vergleichs­zeiträume in einem schlanken verständ­lichen Report zusammenzufassen. Dieser Report steht Ihnen als druckfertiger Energiebericht sowie als Exceldatei zur individuellen Bearbeitung zur Verfügung.

Direkt

Die Installation spezieller Software ist nicht erforderlich. Die Benutzeroberfläche mit bequemen Navigationsmenüs gewährleisten eine komfortable Handhabung. Sie können auf alle Energiedaten zugreifen und dabei Verbrauchsprofile anschauen oder auswerten.

FAQ DMSVisio

Welche Funktionen und Auswertungen bietet DMSvisio?

  • Aufnahme und Anzeige diverser Energiearten oder Messgrößen z.B. Strom, Gas, Wasser, Wärme, Kälte, Temperatur, Luftfeuchte...)
  • Schlanker Report über die wichtigsten Messergebnisse sowohl als druckfertiger Energiebericht oder als bearbeitungsfähige Exceldatei
  • Bereitstellung von monatlichen Verrechnungsdaten bereits am 1. Arbeitstag des neuen Monats * (Zählerstände, Leistung mit Zeitstempel )
  • Berechnung der CO2-Emission auf Basis des Strommix in Deutschland
  • Messdaten können in wählbaren Zeiteinheiten berechnet oder als Lastganglinie (Chart) angezeigt werden
  • Virtuelle Zählungen durch mathematische Funktionen
  • (Addition und/oder Subtraktion von Zählungen, Differenz, Bilanz)
  • Zoomfunktion innerhalb der Grafikanzeige
  • Bequeme Anzeige der Min/Max/Mittelwerte sowie der Verbrauchssumme innerhalb der Chartansicht
  • Überlagerung mehrerer Zählungen - in frei wählbaren Zeitbereichen
  • Kontrolle des Blindverbrauches über Lastganglinie oder Grenzwertberechnung*
  • Bequemer Download der Messdaten
  • Individuelle Watchlisten
  • Visualisierung unterschiedlicher Energierichtungen (Lieferung und Bezug)*
  • Selbstständige Passwortverwaltung
( * je nach Energieart, technischen Voraussetzung und gewähltem Servicepaket)

Ist ein Energieliefervertrag notwendig?

Nein, unsere Dienstleistung ist völlig unabhängig von einem Energieliefervertrag nutzbar.

Wer kann DMSvisio nutzen?

DMSvisio ist sowohl ein technisches als auch ein kaufmännisches Tool. Aus diesem Grund ist die Anwendung für unterschiedliche Bereiche interessant, z.B. Betriebsführung, Haustechnik, Energieeinkauf, Rechnungskontrolle, Controlling, u.s.w.

Ist die Anzahl der DMSvisio Nutzer beschränkt?

Nein, die Einrichtung mehrerer User ist eine kostenlose Standardoption von DMSvisio.

Ab welcher Zähleranzahl kann ich DMSvisio nutzen?

Unsere umfangreiche Dienstleistung stellen wir bereits ab einer Messstelle zur Verfügung.

Ist DMSvisio ausbaufähig?

Ja! DMSvisio erlaubt den kostengünstigen Einstieg in ein professionelles Energiecontrolling und stellt eine interessante Alternative, z.B. zu zeitaufwändigen Handablesungen oder zur Datenaufbereitung mittels Excel.

Was muss ich tun, wenn ich auf ein anderes System wechseln möchte?

Unser Dienstleistungsvertrag ist mit einer Frist von einem Monat jederzeit kündbar. Sie bleiben flexibel und haben die Option, bei Bedarf auf eine eigene Erfassung oder ein anderes System zu wechseln!

Wie oft werden die Daten aktualisiert?

Im DMSvisio Standardpaket werden die Daten täglich aktualisiert. Die Zähler werden in der Nacht ausgelesen und die Messdaten am folgenden Werktag bis spätestens 10:00 Uhr zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich werden alle erfassten Messwerte und Verrechnungsdaten auf unserer Datenbank archiviert, so dass Ihnen immer die gesamte Historie zum Abruf oder zu Vergleichszwecken zu Ihrer Verfügung steht.

Können Zähler von anderen Netzbetreibern in DMSvisio dargestellt werden?

Ja, sobald uns Messdaten zur Verfügung gestellt werden, oder wir Sie selber auslesen können. Für die Bereitstellung der Messdaten, ist es erforderlich, dass der Kunde seinen Lieferanten um die Weiterleitung der Messdaten an einen Dritten (hier Dienstleistung DMSvisio) bittet.

Welche Mindestvoraussetzungen sind für die Auslesung von Energiedaten notwendig?

Die Mindestvoraussetzung ist eine Impulsschnittstelle oder ein potenzialfreier Kontakt am Messgerät. Des weiteren ein Zählermodem für die Datenübertragung (über analoge Nebenstelle oder über Funk).

Lassen sich alle Zähler für eine Fernauslesung nachrüsten?

Nein, nicht generell alle Messgeräte. Elektronische Zähler oder Rechenwerke sind in der Regel auslesefähig oder nachrüstbar. Mechanische Zähler nur nach Prüfung im Einzelfall.

Was unterscheidet uns von anderen Anbietern?

  • Durch jahrzehntelange Erfahrung garantieren wir für umfassende Kompetenz in den Bereichen Zählertechnik, automatisierte Erfassung, geeichte Messungen und diversen Messdienstleistungen.
  • Unsere staatlich anerkannten Prüfstellen bürgen für die Einhaltung eichrechtlicher Vorgaben (z.B. bei der Weiterverrechung an Dritte) und für eine kontinuierliche Qualitätsüberwachung
  • Wir betreiben ein umfassendes Zählerverwaltungsprogramm. Auf Wunsch übernehmen wir die Überwachung der Eichgültigkeit von kundeneigenen Messungen.
  • Wir sind herstellerunabhängig

Energieeffizienz

Entdecken Sie Ihr Einsparpotenzial

Je weniger Energie für die gleiche Leistung benötigt wird, desto effizienter wird mit Energie umgegangen und desto rentabler ist der Energieeinsatz. Beispielsweise ist eine LED-Lampe mit vier Watt 15 Mal so effizient wie eine herkömmliche 60-Watt-Glühlampe, da sie einen Raum genau so hell beleuchtet, aber nur einen Bruchteil der Energie benötigt. Das Resultat: Weniger Energiekosten bei gleichem Komfort. Darüber hinaus wird die Umwelt weniger belastet, wenn weniger fossile Energieträger verbraucht werden.

Was für die einzelne Glühlampe gilt, zählt natürlich auch für Unternehmen in wesentlich größerem Maßstab. Und nicht nur für den Bereich Beleuchtung – in nahezu jedem Geschäftsbereich lassen sich durch geeignete Maßnahmen Energie einsparen und Effizienzgewinne erzielen. Doch wie sehen die Maßnahmen im Idealfall aus? Wo machen sie Sinn? Und wann rechnen sie sich? Fragen, die sich viele Unternehmen bei der Suche nach den geeigneten Effizienzprogrammen stellen. Die Stadtwerke Düsseldorf helfen mit ihrem umfangreichen Dienstleistungsangebot im Bereich Energieeffizienz.

Login zum SelfService