. .


Turbine

Das neue Erdgaskraftwerk auf der Lausward

Weltmeister in Effizienz und Stärke.

Um für Düsseldorf weiterhin zukunftsfähig Energie zu vernünftigen Preisen produzieren zu können, wollen wir aus dem Brennstoff, den wir einsetzen, das Maximum herausholen.

„Block Fortuna“ – Die Kraftwerksattraktion

Am Standort Lausward im Düsseldorfer Hafen entsteht mit dem „Block Fortuna“ ein neues Erdgaskraftwerk, das die gewohnte Leistungsfähigkeit übertrifft. Die neue Anlage wird das stärkste und effizienteste Gas- und Dampfturbinenkraftwerk der Welt sein. Es produziert Energie mit einer Kombination aus Gasturbine, Dampfkessel, Dampfturbine und zusätzlicher Abwärmenutzung. Wenn das Kraftwerk im Jahr 2016 in Betrieb geht, wird es mit einem Wirkungsgrad von mehr als 61 Prozent bei der reinen Stromerzeugung einen Weltrekord aufstellen.

Zusätzlich wird die vorhandene Wärmeenergie für das Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf genutzt. Auch hier wird ein neuer Weltrekord angestrebt: Nie zuvor konnten aus einem einzigen Kraftwerksblock mit nur einer Gasturbine 300 Megawatt Fernwärme ausgekoppelt werden.

Besonders klimaschonend

Durch den hohen Wirkungsgrad wird ein CO2 Ausstoß von weniger als 330 Gramm pro Kilowattstunde erreicht. Gegenüber einem durchschnittlichen deutschen Kraftwerk wird es 50 Prozent weniger CO2 ausstoßen, im Vergleich zu einem Braunkohlekraftwerk sogar 60 Prozent weniger. Bezogen auf den Emissionsdurchschnitt der weltweiten Stromerzeugung spart jedes neue Kraftwerk dieser Bauart jährlich rund 700.000 Tonnen Kohlendioxid bei einer angenommenen Anzahl von 5000 Volllaststunden pro Jahr. Zum Vergleich: Das entspricht etwa dem Ausstoß von 350.000 Pkw mit einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 Kilometern.

Ideale Brückentechnologie

Das neue Kraftwerk ist die ideale Brückentechnologie auf dem Weg in eine klimaneutrale Energieversorgung. Erdgasgefeuerte Gas- und Dampfturbinenkraftwerke haben vor dem Hintergrund der Energiewende einen sehr hohen Stellenwert. Diese hochflexiblen Anlagen sind sehr gut in der Lage, die natürlichen Schwankungen der Wind- und Sonnenenergieanlagen auszugleichen.


Aktuelle Themen:

Infoflyer

Düsseldorfs neues Kraftwerk

Düsseldorfs neues Kraft­werk – Informationen zur hocheffizienten GuD-An­lage auf der Lausward
Zum Infoflyer

Richtfest auf der Lausward

08.04.2014 – Den traditionellen Richtkranz zogen Oberbürgermeister Dirk Elbers und Stadtwerke-Vorstandsvorsitzender Udo Brockmeier gemeinsam mit Klaus Schörnich, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Düsseldorf, sowie Lothar Balling, Leiter Projektabwicklung Kraftwerksbau der Siemens AG und Werner Nagiller, Bauleiter der Siemens AG, in die Höhe.
Zur Pressemeldung