Dein Job:

Ingenieur Automatisierung Fernwärme (m/w/d)

Job-ID: 336/2022
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet
Unternehmen: Netzgesellschaft Düsseldorf mbH

jobs-ingenieur-v2_gallery_thumbnail.png
Zurück zur Übersicht

Darein steckst du deine Energie:

  • Du bist der Experte im Bereich Hausanlagentechnik Fernwärme und fungierst im Team als zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zwischen Erzeugung, Verteilung, Hausstationen und Kunden.
  • Auch bist du für das Einführen und Administrieren/Weiterentwickeln eines Arbeitsvorbereitungs- und Controlling-Tools für die mobile Auftragsbearbeitung (LOVION) mit einer Einsatzplanung für technische Mitarbeiter (WFM) und Abgleichen mit dem SAP-PM zuständig. Du verantwortest die Koordination aller notwendiger Prozesse zur Ermittlung bzw. Kommentierung der Ist-, Vorschau- und Planwerte für die Steuerung und Ermittlung der benötigten Ressourcen.
  • Auch übernimmst du die Mitarbeit in Projekten wie z. B. Rücklauftemperaturen, -Lastgangmanagement, inkl. Implementierung einer Software zur automatischen Erstellung einer Leistungsmessung aus vorhandenen Daten zur Optimierung der Fernwärmeerträge. Weiterhin bist du für die technische Betreuung von Architekten, Ingenieurbüros, Installateuren und Kunden in Fragen zu Versorgungs- und Anschlussmöglichkeiten, Leistungsoptimierung inkl. Einhaltung der Rücklauftemperaturen und der Trinkwassererwärmung insbesondere zur Legionellen Prophylaxe zuständig.
  • Ein ebenso wichtiger Bestandteil deiner Aufgaben liegt in der Unterstützung des Gruppenleiters bei der Umsetzung und Koordination strategischer Aufgaben, Ziele und Projekte.
  • Die Automatisierung und Erstellung von Monats- und Quartalsrisikoberichte im Bereich Hausanlagentechnik Fernwärme obliegt dir außerdem.

Das bringst du mit:

  • Du hast einen Abschluss als Master/Diplom im Bereich der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Physik oder Energiewirtschaft.
  • Außerdem besitzt du analytische Fähigkeiten kombiniert mit strategischem und unternehmerischen Denken.
  • Zudem bringst du Kenntnisse der einschlägigen AGFW, DVGW, PTB-Richtlinien, AVB-Fernwärme, DIN-VDE-Bestimmungen und Gesetzgebungen mit.
  • Wir warten eine Affinität zu digitaler Technik/Daten/Übertragung/Auswertung.
  • Zusätzliche Erfahrung in der eigenständigen Bearbeitung komplexer Problemstellungen hast du ebenfalls.

Das wird dir gefallen - Unsere Top 3

Mehr als sechs Wochen Urlaub

Rosenmontag sind in Düsseldorf die Jecken los und du entscheidest, wie du den freien Tag verbringst. Du musst mit deinem PKW z.B. unter der Woche in die Werkstatt und möchtest nicht extra Urlaub nehmen? Wir schenken dir pro halbem Jahr vier Stunden Freizeitausgleich.

Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich

Du möchtest eine längere Reise machen oder benötigst mehr freie Zeit für deine Kinder oder Eltern? Mit unserer FlexZeit können dir deine Arbeitszeit für ein Jahr um bis zu 15% reduzieren.

Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung

Du möchtest mit uns die Zukunft in Angriff nehmen? Dann wollen wir dich bei deiner Entwicklung begleiten. Und das sowohl fachlich als auch persönlich! Über unsere Lernplattform kannst du dir jederzeit Input holen oder ein Webtraining besuchen: ganz bequem mobil auf deinem Smartphone oder Notebook. Neben einem individuellen Seminarangebot kannst du mit einem Coaching deine Entwicklung bei den Stadtwerken Düsseldorf abrunden.

Lisa Dlugaszewicz

Deine Ansprechpartnerin

Lisa Dlugaszewicz

Persönlicher Austausch ist uns wichtig. Rufe mich bei Fragen einfach an.

Wir gehen in Vorleistung, damit du weisst, wer dich bei deiner Bewerbung begleitet.

Mein Name ist Lisa Dlugaszewicz und ich bin bereits seit 2007 bei den Stadtwerken Düsseldorf tätig. Als Rekruterin begleite ich dich beim Einstieg ins Unternehmen und freue mich neue Gesichter in der „Stadtwerke-Familie“ begrüßen zu dürfen.