Messgeräte ausleihen

Damit können Sie rechnen

Lampenkoffer, Luftfeuchtemessgerät und Co. kostenlos ausleihen

Wir unterstützen Sie beim Energiesparen: In unserem Energie-Service-Center am Höherweg 100 verleihen wir Messgeräte, mit denen Sie Ihren Stromverbrauch und Ihr Raumklima zu Hause selber messen können. Darüber hinaus verleihen wir einen Lampenkoffer mit 19 modernen LED-Lampen zum Ausprobieren. Alles kostenlos für Sie – damit können Sie rechnen.

Jetzt Messgeräte ausleihen

Strommessgerät

Elektrogeräten sieht man ihren Stromverbrauch nicht immer an. Und stromhungrige Haushaltsgeräte lauern überall: Der alte Kühlschrank, der Fernseher im Stand-by oder der große PC unter dem Schreibtisch. Eine gute Übersicht liefert hier ein Strommessgerät. Der kleine Sparhelfer für den

Hausgebrauch misst die Leistungsaufnahme und zeigt den Tagesverbrauch nach einer Messung von mindestens 24 Stunden an. Er wird einfach zwischen Steckdose und Elektrogerät gesteckt und schon legt er los. Über ein Display zeigt er dann den Stromverbrauch sowie die aktuelle Leistungsaufnahme an.

Wir verleihen professionelle Strommessgeräte kostenlos an unsere Kunden. Die maximale Ausleihzeit beträgt eine Woche – genügend Zeit also für eine ausführliche Analyse. Und falls Sie im Anschluss noch Fragen haben, stehen wir Ihnen auch dafür gerne zur Verfügung. Auf Wunsch werten unsere Experten mit Ihnen gemeinsam die Messergebnisse aus und geben Tipps, wie Sie Ihren Stromverbrauch reduzieren können.

Melden Sie sich am besten vorher kurz über unser Online-Formular für das gewünschte Gerät an: Messgerät kostenlos ausleihen

Strommessgerät ausleihen

Lampenkoffer

Das Angebot an Lampen ist mittlerweile ebenso vielfältig wie unüberschaubar. Um Ihnen einen guten Überblick zu verschaffen, verleihen wir an unsere Kunden gratis einen Lampenkoffer. Er enthält rund 19 verschiedene aktuelle LEDs, die Sie bei sich zu Hause eine Woche lang in Ruhe testen können. Der Koffer hilft Ihnen so bereits vor dem eigentlichen Kauf bei der Wahl der richtigen Beleuchtung. Interessierte erhalten den Lampenkoffer im Energie-Service-Center am Höherweg 100 gegen Vorlage des Personalausweises und der letzten Jahresabrechnung. Außerdem beantworten unsere Berater gerne Ihre Fragen zu energieeffizienten Leuchtmitteln.

Lampenkoffer ausleihen

Luftfeuchtemessgerät

Das Problem von Schimmel in Wohnräumen ist weit verbreitet. Nährboden für den ungebetenen Gast sind häufig Feuchtigkeit und fehlende Belüftung. Ein deutlicher Hinweis auf einen Schimmelbefall sind typische schwarze oder braune Flecken und ein muffiger, erdiger Geruch. Hier ist Handeln angesagt, denn die Schimmelsporen können gesundheitsgefährdend sein und Allergien auslösen. Darüber hinaus kann Schimmel selbst die Bausubstanz schädigen. Eine Möglichkeit ist es, anhand eines Luftfeuchtemessgeräts das Raumklima selber unter die Lupe zu nehmen. Das Luftfeuchtemessgerät, ein sogenanntes Thermo-Hygrometer, ermittelt die relative Luft-feuchtigkeit und die Raumtemperatur – zwei Richtwerte bei der Beurteilung von Schimmelbildung. So erkennen Sie beispielweise, ob es in einem bestimmten Raum zu feucht ist und Sie deshalb eventuell Ihr Lüftungsverhalten ändern sollten.

Wir verleihen professionelle Temperatur-Luftfeuchtemessgeräte kostenlos an unsere Kunden. Die maximale Ausleihzeit beträgt eine Woche – genügend Zeit also für eine ausführliche Analyse. Und falls Sie im Anschluss noch Fragen haben, stehen wir Ihnen auch dafür gerne zur Verfügung. Auf Wunsch werten unsere Experten mit Ihnen gemeinsam die Messergebnisse aus und geben Tipps, wie Sie Ihr Raumklima verbessern können.

Melden Sie sich am besten vorher kurz über unser unten stehendes Online-Formular für das gewünschte Gerät.

Luftfeuchtemessgerät ausleihen

Netatmo Wetterstation

Sie wollen Schimmel auf den Grund gehen? Wir geben Ihnen das nötige Werkzeug an die Hand! Die Wetterstation von Netatmo misst rund um die Uhr die Raumtemperatur, die Luftfeuchtigkeit und den CO2-Gehalt in Ihrer Wohnung und sendet die Werte direkt an Ihr Smartphone. So haben Sie stets alle relevanten Werte für ein gesundes und gemütliches Raumklima im Blick.

Wir verleihen die Wetterstation kostenlos an unsere Kunden. Die maximale Ausleihzeit beträgt eine Woche – genügend Zeit also für eine ausführliche Analyse. Und falls Sie im Anschluss noch Fragen haben, stehen wir Ihnen auch dafür gerne zur Verfügung. Auf Wunsch werten unsere Experten mit Ihnen gemeinsam die Messergebnisse aus und geben Tipps, wie Sie Ihr Raumklima verbessern können.

Falls Sie Probleme mit Feuchtigkeit in Räumen haben oder Ihr Wohnklima dauerhaft selber in die Hand nehmen möchte, sollten Sie einen Blick auf unser Schimmelmelder-Angebot werfen – eine praktische Kombination aus Wetterstation, App und persönlicher Energieberatung.

Wetterstation ausleihen

Amphiro Warmwassermessgerät

Wussten Sie, dass wir beim Duschen in nur einer Minute mehr Energie benötigen als für alle elektronischen Geräte am ganzen Tag? Gerade in Warmwasser steckt eine Menge Energie, die sich teilweise einsparen lässt – zum Beispiel mit Hilfe einer intelligenten Verbrauchsanzeige. amphiro b1 stellt den Wasser- und Energieverbrauch direkt beim Duschen dar, fördert so den bewussten Umgang mit Warmwasser und spart letztlich Energie und Kosten.

Einfach das Warmwassermessgerät zwischen Brausekopf und Schlauch montieren und schon zeigt das kalkresistente und spritzwassergeschützte Messgerät den Wasserverbrauch und die Wassertemperatur an sowie abwechselnd auch die entsprechende Energieeffizienzklasse von A bis G. Der gesamte Energieverbrauch wird unmittelbar nach der Dusche angezeigt. Voraussetzung dafür ist die Installation der amphiro-App. Via Bluetooth lassen sich die ermittelten Daten drahtlos mit einem Smartphone synchronisieren.

Warmwassermessgerät ausleihen

Messgerät oder Lampenkoffer kostenlos ausleihen

In der Regel beträgt die maximale Ausleihzeit eine Woche – genügend Zeit also für eine ausführliche Analyse.

Interessierte erhalten das Strom- oder Luftfeuchtemessgerät sowie den Lampenkoffer im Energie-Service-Center am Höherweg 100 gegen Vorlage des Personalausweises und der letzten Jahresabrechnung.

Einfach Formular ausfüllen und abschicken.

Sie haben weitere Fragen?

Telefonkontakt zu den Stadtwerken Düsseldorf

Unser Service Center ist für Sie 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche erreichbar:

(0211) 821 821 (deutsch/englisch)

Oder besuchen Sie uns im Energie-Service-Center am Höherweg 100.

Mo – Fr: 8:00 – 17:00 Uhr