Wir machen’s Ihnen einfach SelfService

Ihr persönliches Online-Kundenzentrum!

Kundenkonto selbst verwalten

Zählerstand schnell und bequem eingeben

Alle Rechnungen und Dokumente auf einem Blick

Login zum SelfService

Vorteile des SelfService

Zählerstand mitteilen? Neue Adresse eintragen? Oder Online-Rechnungen herunterladen?

Kein Problem mit dem SelfService der Stadtwerke Düsseldorf. Im virtuellen Service-Center können Kunden alle Formalitäten rund um ihren Energievertrag selbstständig, schnell und problemlos erledigen – ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen. Verwalten Sie Ihr Kundenkonto einfach und sicher über das Internet – egal ob mit PC, Laptop oder mobil, bequem, schnell und rund um die Uhr.

Das spart Arbeit, Zeit, Portokosten und Papier.

Schon rund 67.000 Kunden der Stadtwerke Düsseldorf machen mittlerweile Gebrauch vom praktischen Gratisangebot – Tendenz steigend.

SelfService Dashbord

Die Angebote:

  • Zählerstände erfassen
  • Vertrag verwalten
  • Persönliche Daten aktualisieren
  • Online Historie ansehen
  • An- und Abmelden bei Wohnungswechsel
  • Kontaktdaten und Bankverbindung aktualisieren
  • Online-Rechnungen und -Schriftverkehr ansehen
  • Abschläge anpassen
  • Rechnungen simulieren

und vieles mehr!

SelfService mobil optimiert

Sicherheit ist uns wichtig

Das Portal wurde von der TÜV TRUST IT technisch und organisatorisch geprüft – und im Hinblick auf Datenschutz, Datensicherheit und sicheren Betrieb zertifiziert.

Wissenswertes zum SelfService

Was ist bei der Registrierung zu beachten?

Weil im Bereich SelfService Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, ist er passwortgeschützt. Nach der Registrierung mit Vertragskontonummer, Zählernummer, Postleitzahl, E-Mailadresse und Geburtsdatum, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Nachdem Sie Ihr Konto aktiviert haben, können Sie alle Funktionen des SelfService nutzen.

Wo finde ich meine Zählernummer?

Die Zähler bzw. Gerätenummer finden Sie auf der zweiten Seite Ihrer Jahresrechnung. Ansonsten steht die Nummer auch auf dem Gerät:

Wo finde ich meine Vertragskontonummer?

Die Vertragskontonummer befindet sich rechts oben auf der ersten Seite Ihrer Rechnung.

Was muss ich bei der Wahl des Benutzernamens und des Passworts beachten?

Benutzername und Passwort können Sie frei wählen. Bitte beachten Sie Groß- und Kleinschreibung bei der Vergabe des Passwortes. Die Vergabe von Sonderzeichen ist möglich (z.B.: ! %,& _), Umlaute (ä,ü,ö) sind beim Passwort nicht möglich. Weiter Information finden Sie auf dem Registrierungsformular des SelfServices.

Werden meine Daten sicher übertragen?

Die von uns verwendete Verschlüsselungsmethode ist SSL (Secure Sockets Layer). Sie schützt Daten – wie Bankleitzahl, Kontonummer, Name und Adresse – bei der Übertragung vor dem Zugriff von Unbefugten.

Welche Voraussetzungen muss mein Internet Browser erfüllen?

Wir empfehlen einen aktuellen Browser zu verwenden. Er sollte zumindest folgende Voraussetzungen erfüllen: 128 Bit SSL Unterstützung, Javascript und Cookies aktiviert. Die Einstellung erfolgt bei den meisten Browser über den Menuepunkt Extras/Einstellungen bzw. Extras/Internetoptionen.

Wieso sind manche Eingabefelder ausgegraut?

Hier benötigen wir von Ihnen zur Zeit keine Angaben.

Wieso meldet mir das System, meine Zählerstände seien unplausibel?

Aufgrund Ihres bisherigen Verbrauchsverhaltens hat das System einen zu erwartenden Verbrauch kalkuliert. Der von Ihnen eingegebene Wert weicht von diesem ab. Überprüfen Sie noch einmal Ihren Zählerstand. Sollte er stimmen, wählen Sie die am ehesten zutreffende Begründung aus.

Werde ich von Ihnen nach der SelfService-Registrierung weiterhin informiert, falls sich die Preise der Stadtwerke Düsseldorf verändern?

Selbstverständlich werden Sie von uns per Brief über die Preisänderungen informiert. Zusätzlich werden die neuen Preise in der Presse bekanntgegeben und im Internet aktualisiert.

Login zum SelfService