Wasser für Geschäftskunden: Eine Gärtnerin gießt ihre Blumen

Wasser für Ihr Business

Rein und klar

Wasser für jede Branche

Das gute Altbier wird damit gebraut, der Kaffee in der Gastronomie gekocht oder die Pflanzen im Gartenbetrieb damit groß gezogen – Düsseldorfs Wasser. Das Trinkwasser der Stadtwerke Düsseldorf kommt in vielen Betrieben der Landeshauptstadt tagtäglich zum Einsatz.

Themen auf dieser Seite:
    1. Startseite
    2. Energie & Wasser
    3. Wasser
    4. Business

    Düsseldorf Trinkwasser

    Immer eine klare Sache

    Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nr.1! Wir nutzen es zum Trinken, Kochen, Waschen und zur Körperpflege. So verbraucht jeder Deutsche durchschnittlich 120 Liter Trinkwasser pro Tag – vom Baby bis zum Senior. Kein Wunder also, dass das gesunde und natürliche Nass aus dem Hahn bestens überwacht wird: Strenge Vorgaben, ständige Labortests und regelmäßige Kontrollen gewährleisten die hohe Wasserqualität.

    Vom Regentropfen zum Wasserhahn

    In Düsseldorf versorgen die drei Wasserwerke „Flehe“, „Am Staad“ und „Holthausen“ täglich über 600.000 Menschen mit frischem Trinkwasser. Rund 140 Millionen Liter verbrauchen unsere Kunden jeden Tag, so viel Wasser wie etwa 700.000 volle Badewannen.

    Trinkwasserpreise

    Gemäß der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV) gelten die nachfolgenden Preisregelungen (Allgemeiner Tarif).

    Trinkwassertarife

    gültig ab 01. Januar 2016

    Arbeitspreis für Haushalts-, Gewerbe-, Industrie-, Landwirtschaft- und sonstigen Bedarf
     
    Netto
    Brutto
    für Düsseldorf in €/m³
    1,7707
    1,8946
    für Mettmann in €/m³
    1,8231
    1,9507
    Unsere Bruttopreise enthalten die zur Zeit gültige Umsatzsteuer von 7%.
    Arbeitspreis für den Gewerbebedarf zum Bewässern und Waschen von Gemüse, wenn die Gemüseanbaufläche grösser als 1.250 m2 ist.
     
    Netto
    Brutto
    für Düsseldorf in €/m3
    1,6814
    1,7991
    Unsere Bruttopreise enthalten die zur Zeit gültige Umsatzsteuer von 7%.
    Jahresgrundpreis je Wasserzähler und Zählergröße
     
    Netto
    Brutto
    Zählergröße Qn 2,5
    90,00
    96,30
    Zählergröße Qn 6
    90,00
    96,30
    Zählergröße Qn 10
    270,00
    288,90
    Zählergröße Qn 15
    390,00
    417,30
    Zählergröße Qn 40
    990,00
    1.059,30
    Zählergröße Qn 60
    1.470,00
    1.572,90
    Zählergröße Qn 150
    3.630,00
    3.884,10
    Zählergröße Qn 250
    3.630,00
    3.884,10
    Unsere Bruttopreise enthalten die zur Zeit gültige Umsatzsteuer von 7%.

    Anmeldung Trinkwasser

    Sie möchten sich für Trinkwasser in Düsseldorf anmelden?

    zum Anmeldeformular

    Trinkwasserqualität

    Kontrolle ist besser

    Bevor wir das Trinkwasser in das 1.800 km lange Verteilungsnetz auf den Weg zum Kunden schicken, wird es gründlich analysiert. Ein Team von wachsamen Experten hat jeden Tag die Aufgabe, die Aufbereitung und Verteilung des Trinkwassers mit hohem Qualitätsanspruch durchzuführen. Dazu gehören auch die Überwachung der Grenzwerte für zahlreiche Wasserinhaltsstoffe und Angaben über Untersuchungsverfahren gemäß der Trinkwasserverordnung.

    Zur Beilegung von Streitigkeiten, die Verbraucherverträge den Bereich Wasser betreffen, ist unser Unternehmen zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren bei der Allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle bereit. Voraussetzung hierfür ist, dass unser Haus kontaktiert und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde.

    Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle
    Zentrum für Schlichtung e.V.
    Straßburger Straße 8
    77694 Kehl am Rhein
    Tel.: 07851 / 795 79 40
    Internet: www.verbraucher-schlichter.de
    E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de