Über uns – Jobs & Karriere

TOP nationaler Arbeitgeber 2014

Die Wirtschaftsredaktion des Magazins Focus hat 2.000 Unternehmen aus 22 Branchen untersucht. Wir gehören zu den besten zehn Prozent der untersuchten Arbeitgeber und wurden mit dem Siegel „TOP nationaler Arbeitgeber 2014“ ausgezeichnet.

Ausbildung 2016 - jetzt bewerben!

Offene Stellen

Offene Stellen

Wenn Sie „Großes leisten“ wollen, informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote.

Wir bieten qualifizierten und erfahrenen Fach- und Führungskräften individuelle Gestaltungsspielräume und langfristige Perspektiven. Wir zeichnen uns durch eine arbeitnehmerfreundliche Unternehmenskultur aus, bei der das Thema Familie und Beruf stark im Fokus steht. Auch die Employability (Beschäftigungsfähigkeit) unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Wenn Sie bei einem traditionsreichen, großen Energiedienstleister arbeiten wollen und die künftigen Herausforderungen in einer sich ständig wandelnden Umwelt meistern möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jobangebote für Einsteiger und Berufserfahrene

Salesmanager/in Fernwärme

Für unsere Abteilung Vertrieb Großkunden suchen wir eine/n Salesmanager/in Fernwärme.

Ihre Aufgaben:

  • Akquisition von Fernwärmeprojekten und Inselfernwärmenetzen sowie Bestandskundenbetreuung
  • Strategische Entwicklung komplexer Fernwärmeprojekte
  • Verhandlung und Abschluss von Verträgen auf Geschäftsführerebene
  • Verantwortung für die Preis- und Konditionsgestaltung
  • Steuerung von Vertriebsprojekten in Abstimmung mit der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH

Ihre Qualifikation:

  • Master/Diplom ( Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften) bzw. gleichwertige Fähigkeiten oder Erfahrungen
  • Sehr gute energiewirtschaftliche und technische Kenntnisse
  • Hohes Dienstleistungsverständnis, ausgeprägte Kunden-orientierung und hohes Qualitätsbewußtsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Sehr ausgeprägte Ergebnisorientierung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 22/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 310 - Business Partner
Frau Birgitt Eickholt
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: beickholt@swd-ag.de

Stellvertretende/n Prüfstellenleiter/in Gas – GH 2

Für unsere Abteilung Messdienstleistungen & Zählerwesen suchen wir eine/n Stellvertretende/n Prüfstellenleiter/in Gas – GH 2.

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretung des Prüfstellenleiters der staatlich anerkannten Prüfstelle für Messgeräte für Gas - GH 2 sowie Unterstützung des Prüfstellenleiters in allen eichrechtlichen Belangen
  • Eigenverantwortliche Koordinierung und Abwicklung von Prüfungen und Eichungen, insbesondere im Aussendienst
  • Unterstützung bei der Koordinierung und Optimierung der betrieblichen Abläufe sowie Abstimmung mit der zuständigen Eichbehörde
  • Durchführung von Annahme- und Qualitätsprüfungen an Gasmessgeräten sowie Durchführung von gesetzlichen Stichprobenverfahren und Befundprüfungen
  • Projektarbeit, Sonderaufgaben

Ihre Qualifikation:

  • Meister/in/Techniker/in der Gastechnik oder Versorgungs-technik bzw. gleichwertige Fähigkeiten oder Erfahrungen
  • Vor der DAM erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung für leitendes Prüfstellenpersonal (kann noch erworben werden)
  • Hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Anwenderkenntnisse SAP (IS-U, MM), MS-Office
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 34/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 310 - Business Partner
Frau Barbara Otte
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: botte@swd-ag.de

Gruppenleiter/in Customer Care Center

Für unsere Abteilung Customer Care Center suchen wir eine/n Gruppenleiter/in.

Ihre Aufgaben:

  • Personelle und fachliche Führung eines Teams mit bis zu 15 Mitarbeitern
  • Leitung von Projekten im Kundenmanagement-, Vertriebs- und Kommunikationsumfeld inklusive der Konzeptionierung und Implementierung neuer Prozesse und Aufgaben in Hinblick auf Qualitäts- und Effizienzverbesserungen
  • Qualitätssicherung inklusive der Planung, Koordination und Durchführung von Coachings und Schulungen zur Sicherstellung einer service- und verkaufsorientierten Kundenberatung
  • Erstellen von Wordings und Berichten
  • Pflege der Schnittstellen zu allen internen und externen Partnern

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissentschaftliches Studium (Master/Diplom)
  • Nachweisbare mehrjährige Führungs- und Projektleitererfahrung im Bereich Customer Care Center/ Call Center/ Kundenservice
  • Analytische und prozessorientierte Denkweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und CRM-Systemen
  • Überdurchschnittliche Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 31/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 311 - Personal Service
Frau Sabine Brans
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: sbrans@swd-ag.de

Mitarbeiter/in Betriebsführung

Für unsere Tochter, die Grünwerke GmbH, suchen wir eine/n Mitarbeiter/in Betriebsführung

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung und Abnahme von Neubau-, Umbau- oder Rückbauvorhaben von EE-Anlagen
  • Organisation der Betriebsführung, Störungsbeseitigung, Instandhaltung und Wartung
  • Dokumentation und Analyse von Betriebsstörungen und sonstigen außergewöhnlichen Vorkommnissen
  • Betreuung von Fremdfirmen sowie Controlling der Dienstleistung
  • Berücksichtigung und Umsetzung von Umweltschutz-und Arbeitssicherheitsvorschriften, Genehmigungsauflagen und der relevanten Regelwerke

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (vorzugsweise Elektrotechnik)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Eigenmotivation
  • Gute Kenntnisse von Umweltschutz- und Arbeitssicherheitsvorschriften
  • Körperliche Fitness, Höhentauglichkeit
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 17/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 311 - Personal Service
Frau Sabine Brans
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: sbrans@swd-ag.de

Einkäufer/in operativ

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen/eine Einkäufer/in operativ für unsere Abteilung Einkauf.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche und selbstständige Abwicklung einschließlich Verhandlung von Beschaffungsvorgängen bis zu 50.000 Euro (Beschaffungsanforderungsprüfung, Verhandlung, Vergabevorschlag, Vertragsabschluss, Bestellung)
  • Durchführung von Lieferantenbewertung, -entwicklung und -qualifizierung
  • Unterstützung des strategischen Einkäufers
  • Beschaffungsmarktforschung durch Marktbeobachtung und -analyse sowie Produktbewertung
  • Umsetzung der Anforderungen aus dem TVgG

Ihre Qualifikation:

  • Industriekaufmann/frau mit Zusatzausbildung Fachkaufmann/frau Einkauf und Logistik bzw. Studium BWL bzw. gleichwertige Fähigkeiten oder Erfahrungen
  • Hohe IT-Affinität aufgrund des Einkaufsgebietes
  • Unternehmerisches Denken und Handeln bei gleichzeitiger Dienstleistungsorientierung
  • Verhandlungskompetenz und hohe Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse in SAP sowie in Microsoft Office Anwendungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 14/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 310 - Business Partner
Frau Barbara Otte
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: botte@swd-ag.de

Leitstandswärter Müllverbrennungsanlage
befristet bis 31.12.2018

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen/eine Leitstandswärter/in für unsere Müllverbrennungsanlage in Wechselschicht.

Ihre Aufgaben:

  • Fahren der zugewiesenen technischen Anlagen (inkl. An-/Abfahren)
  • Durchführung von Freischaltungen sowie Veranlassung und Durchführung von Störungsbeseitigung
  • Überwachung, Kontrolle, Dokumentation und Optimierung des Anlagenbetriebes
  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes sowie Mitarbeit bei Neuinbetriebnahmen und Messfahrten
  • An-/Übernahme von Verbrauchsstoffen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Metallverarbeitung/Elektrotechnik
  • Kraftwerkerausbildung
  • langjährige Kraftwerkserfahrung
  • Erfahrung im Fahren von Kraftwerksanlagen sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in das Fahren neuer Anlagen
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln und Entscheiden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer 23/2015, des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Stadtwerke Düsseldorf AG
OE 310 - Business Partner
Frau Barbara Otte
Postfach 10 11 36
40002 Düsseldorf
E-Mail: botte@swd-ag.de

Ausbildung

Auszubildender vor Trinkwasserbrunnen

Für das Ausbildungsjahr 2016 suchen wir Dich! Du bist engagiert und hast Spaß an neuen Herausforderungen?

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region bieten wir Dir einen optimalen Start ins Berufsleben. Auf Dich wartet eine zukunftsorientierte Ausbildung mit guten Perspektiven und spannenden Aufgaben in einem familienfreundlichen Umfeld.

Als einer der größten regionalen Energiedienstleister versorgen wir täglich hunderttausende Menschen mit Strom, Gas, Wasser und Wärme und bringen eine ganze Region zum pulsieren. Du als Stadtwerker kannst Großes leisten und zu einer echten Energiequelle werden. Wichtig ist uns, Dich durch eine professionelle persönliche Betreuung fachlich topfit zu machen und auch Deine sozialen Kompetenzen zu stärken.

Unsere Ausbildungsberufe

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Dein Ausbildungsberuf

Als Elektroniker/-in der Fachrichtung Betriebstechnik bist Du immer dann zur Stelle, wenn Anlagen zur elektrischen Energieversorgung, für die Steuerungs- und Regelungstechnik oder für die Beleuchtungs- und Meldetechnik errichtet, erweitert und in Betrieb genommen werden. Auch Gebäudeinstallationen gehören zu Deinem Aufgabenbereich. Du bist die Fachkraft bei Prüfung, Wartung und Instandhaltung von elektronischen und elektrischen Anlagen.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diesen Ausbildungsberuf benötigst Du die Fachoberschulreife.

Wenn Du diesen Beruf erlernen möchtest, solltest Du ein logisches, abstraktes Denkvermögen mitbringen und gut mit mathematischer Physik zurechtkommen. Auch handwerkliches Geschick ist Grundvoraussetzung für diese anspruchsvollen Aufgaben.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 3 ½ Jahren IHK-Prüfung zum/zur Elektriker/-in für Betriebstechnik
  • Betriebliche Ausbildung in der Ausbildungswerkstatt und in den Fachabteilungen
  • Besuch des Berufskollegs
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Dein Ausbildungsberuf

Als Anlagenmechaniker/-in (S/H/K) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bist Du die verantwortliche Fachkraft, wenn es um die Montage von Heizungs- und Belüftungsanlagen sowie Sanitärinstallationen geht. Ebenso planst und installierst Du Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung und bindest sie in bestehende Anlagen ein. Nach der Montage bist Du für das einwandfreie Funktionieren der Anlagen verantwortlich. Als Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik berätst Du Kunden und weist sie in die Bedienung der Geräte bzw. Systeme ein. Außerdem bist Du für die Wartung und die Instandsetzung der Anlagen und Systeme zuständig.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diesen Ausbildungsberuf benötigst Du mindestens den Hauptschulabschluss Typ A. Wenn Du diesen Beruf erlernen möchtest, solltest Du praktisch denken können, über ein räumliches Vorstellungsvermögen verfügen und physikalische Zusammenhänge verstehen.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 3½ Jahren Prüfung bei der Handwerkskammer Düsseldorf zum/zur Anlagenmechaniker/-in Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik
  • Betriebliche Ausbildung in der Ausbildungswerkstatt und in den Fachabteilungen
  • Besuch des Berufskollegs
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Anlagenmechaniker/-in Fachrichtung Rohrsystemtechnik

Dein Ausbildungsberuf

Als Anlagenmechaniker/-in der Fachrichtung Rohrsystemtechnik bist Du die verantwortliche Fachkraft, wenn es um die Herstellung und Instandhaltung von Rohrleitungssystemen und rohrleitungs- oder lüftungstechnischen Anlagen geht. Deine Aufgaben umfassen außerdem die Montage, Prüfung, Inbetriebnahme, Wartung und Inspektion. Die Schwerpunkte liegen dabei in der:

  • Ver- und Entsorgungstechnik
  • Verfahrenstechnik
  • Fördertechnik
  • Hochdrucktechnik
  • Kraftwerkstechnik
  • Fernleitungstechnik
  • und Klimatechnik

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diesen Ausbildungsberuf benötigst Du mindestens den HauptschulabschlussTyp A. Wenn Du diesen Beruf erlernen möchtest, solltest Du praktisch denken können, über ein räumliches Vorstellungsvermögen verfügen und physikalische Zusammenhänge verstehen.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 3½ Jahren IHK-Prüfung zum/zur Anlagenmechaniker/-in der Fachrichtung Rohrsystemtechnik
  • Betriebliche Ausbildung in der Ausbildungswerkstatt und in den Fachabteilungen
  • Besuch des Berufskollegs
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Mechatroniker/-in

Dein Ausbildungsberuf

Als Mechatroniker/-in arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen Mechanik, Steuerungstechnik und Elektrotechnik. Zum Beispiel in Großbetrieben, die elektronisch gesteuerte Anlagen besitzen, in der Fertigung und Reparatur. Du bist die Fachkraft für Elektrik und Mechanik und kommst vor allem in der Instandhaltung zum Einsatz.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diesen Ausbildungsberuf benötigst Du die Fachoberschulreife.

Zur Erreichung des Ausbildungszieles ist ein hohes Maß an abstraktem Denken und physikalisches Vorstellungsvermögen erforderlich. Weiterhin solltest Du gute Englischkenntnisse mitbringen.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 3 ½ Jahren IHK-Prüfung zum/zur Mechatroniker/in
  • Betriebliche Ausbildung in der Ausbildungswerkstatt und in den Fachabteilungen
  • Besuch des Berufskollegs
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Bachelor of Arts & Industriekaufrau/-mann
Duale Ausbildung

Dein Ausbildungsberuf

Wir bieten Dir eine Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann kombiniert mit einem ausbildungsbegleitenden Studium in Abendform. In nur 3 ½ Jahren Ausbildungs- und Studienzeit bist Du ausgebildete/r Industriekauffrau/-mann und erwirbst den Studienabschluss Bachelor of Arts.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diese Ausbildung benötigst Du die Fachhochschulreife oder Abitur (Note mind. 2,5).

Du solltest ein hohes Maß Eigeninitiative und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung mitbringen. Außerdem besitzt Du gute analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 2 ½ Jahren IHK-Prüfung zur/zum Industriekauffrau/-mann
  • Nach einem weiteren Jahr Studienabschluss „Bachelor of Arts“
  • Theorie an der Fachhochschule für Ökonomie und Management Düsseldorf und im firmeneigenen Fachzentrum für Aus- und Fortbildungsmanagement
  • Praxis im Unternehmen
  • Besuch des Max-Weber-Berufskollegs in Düsseldorf
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Bachelor of Engineering & Elektroniker/-in
Duale Ausbildung

Dein Ausbildungsberuf

Wir bieten Dir eine Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in kombiniert mit einem ausbildungsbegleitenden Studium. In nur 4 Jahren Ausbildungs- und Studienzeit bist Du ausgebildete/r Elektroniker/-in und erwirbst den Studienabschluss Bachelor of Engineering.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diese Ausbildung benötigst Du die Fachhochschulreife oder Abitur (Note mind. 2,5). Wenn Du mindestens ein naturwissenschaftliches Unterrichtsfach als Leistungskurs belegt hast und Dich moderne Technik begeistert, kann diese duale Ausbildung sehr gut zu Dir passen.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 3 Jahren IHK-Prüfung zum/zur Elektroniker/-in
  • Nach einem weiteren Jahr Studienabschluss „Bachelor of Engineering“
  • Studium an der Hochschule Düsseldorf
  • Praxisphasen im Unternehmen
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Kauffrau/-mann für Dialogmarketing

Dein Ausbildungsberuf

Als Kauffrau/-mann für Dialogmarketing bist Du der Kommunikationsexperte für unsere externen Kunden und für die professionelle Beratung und Betreuung zuständig. In unserem Customer Care Center bist Du erster Ansprechpartner für alle Themen der Kunden rund um die Stadtwerke Düsseldorf. Während der Ausbildung lernst Du alles über Kundengewinnung, Kundenbetreuung und Kundenbindung. Außerdem arbeitest Du in Projekten mit und erledigst komplexe und verantwortungsvolle Sacharbeiten.

Deine Qualifikationen und Fähigkeiten

Für diesen Ausbildungsberuf benötigst Du die Fachoberschulreife.

Wenn Du in diesem Beruf arbeiten möchtest, solltest Du gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift mitbringen. Außerdem solltest Du ein Teamplayer sein und über eine ausgeprägte Kundenorientierung verfügen. Hast Du darüber hinaus noch sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse und Interesse an abwechslungsreichen Tätigkeiten steht einem Berufsstart als Dialogkauffrau/-mann nichts mehr im Wege.

Ausbildungsverlauf und Dauer

  • Nach 2,5 Jahren IHK-Prüfung zur/zum Dialogkauffrau/-mann
  • Praxis im Unternehmen
  • Besuch des Max-Weber-Berufskollegs
  • Kompetenzförderung durch ein begleitendes Persönlichkeitsentwicklungs-Programm (PEP)

Du hast die Möglichkeit Deine Bewerbung per E-Mail an ausbildung@swd-ag.de oder Post zu senden:

Stadtwerke Düsseldorf AG
Personalentwicklung
Höherweg 100
40233 Düsseldorf

Deine Ansprechpartnerin:

Meike Rohde
Tel.: (0211) 821 2548
E-Mail: mrohde@swd-ag.de

Schülerpraktika

Schülerpraktika

Möchtest Du Unternehmensluft schnuppern und erste Einblicke in die Berufswelt gewinnen? Die Stadtwerke Düsseldorf bieten Dir die Möglichkeit ein Schülerpraktikum zu absolvieren. Die Dauer des Praktikums sollte mindestens zwei Wochen betragen und die Bewerbungsunterlagen musst Du bereits drei Monate im Voraus einreichen.

Richtig bewerben

  • Anschreiben
    Schreib uns, ob du dich für ein Praktikum im kaufmännischen oder technischen Bereich bewirbst und welchen Fachbereich du gerne kennenlernen möchtest. Kontaktdaten nicht vergessen!
  • Lebenslauf
    Wir benötigen einen vollständigen, tabellarischen Lebenslauf.
  • Zeugnisse
    Schick uns deine letzten beiden Schulzeugnisse, weitere Urkunden oder Zertifikate, die deine Bewerbung unterstützen.

Deine Ansprechpartnerin

Lisa Dlugaszewicz
Personalentwicklung
E-Mail: ldlugaszewicz@swd-ag.de

Studentenpraktika

Studentenpraktika

Sie studieren und möchten neben dem Studium Unternehmensluft schnuppern?

Praktikum

Die Stadtwerke Düsseldorf bieten Ihnen die Möglichkeit, ein betriebliches Praktikum in unterschiedlichen Funktionen zu absolvieren und Ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Studium in der beruflichen Praxis anzuwenden.

Während des Praktikums werden Sie von einem Mentor in der Fachabteilung aktiv und professionell betreut. Wir schaffen für Sie die Rahmenbedingungen, die es Ihnen ermöglichen, unter Berücksichtigung der Richtlinien Ihrer Hochschule ein erfolgreiches Praktikum in unserem Hause durchzuführen. Im Anschluss erhalten Sie eine qualifizierte Praktikumsbescheinigung.

Bewerbung

Neben den üblichen Bewerbungsunterlagen, ist es uns wichtig, dass Sie eine gültige Studienbescheinigung und die Studienordnung/Praktikumsordnung einreichen.

Studibörse der Stadtwerke Düsseldorf - Praktika

Mitwirkung bei der Entwicklung regulierungsrelevanter und effizienzsteigender Strategien

Für die Abteilung „OE 010/1 – Netzregulierung“ suchen wir, für einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten (Beginn nach Abstimmung), eine/n Praktikant/in.

Die Abteilung

Die Stabsabteilung Netzregulierung ist bei der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH für die Aufgabenfelder Regulierungs- und Risikomanagement verantwortlich. Das Regulierungsmanagement umfasst insbesondere die zentrale Steuerung von Auskunftsersuchen der Regulierungsbehörden sowie die Zusammenführung, Plausibilisierung und Abstimmung der Ergebnisse innerhalb der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH. Desweiteren werden von der Stabsabteilung Netzregulierung Analysen zur Erlösobergrenzen-Entwicklung erstellt. Im Bereich des Risikomanagements ist die Stabsabteilung Netzregulierung zentral für die Erarbeitung von Risikobewertungen, -analysen und -dokumentationen sowie die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Risikovermeidung oder -reduktion innerhalb der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH verantwortlich. Darüber hinaus ist die Stabsabteilung Netzregulierung mit ihrem Knowhow in verschiedenste Projekte aktiv eingebunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung regulierungsrelevanter und effizienzsteigernder Strategien
  • Analyse und Aufbereitung aktueller regulatorischer Themen
  • Mitarbeit bei der Aufbereitung von Daten für die Abfragen der Regulierungsbehörden

Ihre Qualifikation:

  • Gute bis sehr gute Studienleistungen (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieur, Mathematik, Rechtswissenschaften oder vergleichbar)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Vorkenntnisse im Bereich Energiewirtschaft bzw. Regulierungsmanagement wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit

Aufwandsersatz:

monatlich 400,00 € Brutto

Analyse und Aufbereitung aktueller regulatorischer Themen

Für die Abteilung „OE 010/1 – Netzregulierung“ suchen wir, für einen Zeitraum vom 5 bis 6 Monaten (Beginn nach Abstimmung), eine/n Praktikant/in.

Die Abteilung

Die Stabsabteilung Netzregulierung ist bei der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH für die Aufgabenfelder Regulierungs- und Risikomanagement verantwortlich. Das Regulierungsmanagement umfasst insbesondere die zentrale Steuerung von Auskunftsersuchen der Regulierungsbehörden sowie die Zusammenführung, Plausibilisierung und Abstimmung der Ergebnisse innerhalb der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH. Desweiteren werden von der Stabsabteilung Netzregulierung Analysen zur Erlösobergrenzen-Entwicklung erstellt. Im Bereich des Risikomanagements ist die Stabsabteilung Netzregulierung zentral für die Erarbeitung von Risikobewertungen, -analysen und -dokumentationen sowie die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Risikovermeidung oder -reduktion innerhalb der Netzgesellschaft Düsseldorf mbH verantwortlich. Darüber hinaus ist die Stabsabteilung Netzregulierung mit ihrem Knowhow in verschiedenste Projekte aktiv eingebunden.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse und Aufbereitung aktueller regulatorischer Themen
  • Mitarbeit bei der Aufbereitung von Daten für die Abfragen der Regulierungsbehörden

Ihre Qualifikation:

  • Ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Vorstudium (BWL, Rechtswissenschaften)
  • Vorkenntnisse im Bereich Energiewirtschaft bzw. Regulierungsmanagement
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit

Aufwandsersatz:

monatlich 400,00 € Brutto

Sicherheitstechnisches Fachpraktikum gemäß Praktikantenordnung des Bachelorstudiengangs Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal

Für die Abteilung „OE 315 – Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement“ suchen wir, für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten (Beginn nach Absprache), eine/n Praktikant/in.

Ihre Aufgaben:

Sicherheitstechnisches Fachpraktikum gemäß Praktikantenordnung des Bachelorstudiengangs Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal.

Ihre Qualifikation:

Sie sollten ein abgeschlossenes Vorpraktikum sowie einen erfolgreichen Abschluss nach der Studienordnung bis zur Aufnahme des Fachpraktikums zu absolvierenden Prüfung haben.

Aufwandsersatz:

monatlich 400,00 € Brutto

Abschlussarbeit

Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit in Kooperation mit den Stadtwerken Düsseldorf schreiben möchten, geben Sie uns bitte in Ihrer Bewerbung einen ersten Eindruck von Ihren Interessen und möglichen Themen. Sie erhalten eine monatliche Vergütung in Höhe von 650 € bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 19 Stunden im Unternehmen. Im Allgemeinen ist für die Erstellung einer Abschlussarbeit ein Zeitraum von maximal 6 Monaten vorgesehen.

Bewerbung

Bewerben Sie sich mindestens 3 Monate (Praktikum) bzw. 4 Monate (Abschlussarbeit) vor Beginn Ihrer Arbeit mit den üblichen Unterlagen. Bitte legen Sie auch eine gültige Studienbescheinigung und die Studienordnung/Praktikumsordnung Ihrer Hochschule zu den Bewerbungsunterlagen. Wenn Sie noch kein Thema für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit haben, finden Sie vielleicht in unserer Studibörse das richtige Angebot.

Studibörse der Stadtwerke Düsseldorf - Abschlussarbeiten

Aggregation der Einzelrisiken zur Bestimmung der Gesamtrisikoposition des Unternehmens

Für die Abteilung 212 „Risikomanagement und Wirtschaftlichkeitsrechnungen“ suchen wir, für einen Zeitraum von maximal 6 Monaten (Beginn nach Absprache), einen Absolvent/in für eine Masterthesis.

Thema der Abschlussarbeit:

Aggregation der Einzelrisiken zur Bestimmung der Gesamtrisikoposition des Unternehmens

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in zugehörige Fachliteratur
  • Vergleich verschiedener Modellarten unter Beachtung der Zusammenhänge (VaR/ Monte Carlo, Bayes Netze, …)
  • Methodenumsetzung in bestehende Berichtsstruktur

Ihre Qualifikation:

Sie sollten Student/in der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen sein.

Aufwandsersatz:

monatlich 650,00 € Brutto

Modellierung/ Bewertung von Risikozuschlägen im Energiehandel/ Vertrieb

Für die Abteilung 212 „Risikomanagement und Wirtschaftlichkeitsrechnungen“ suchen wir, für einen Zeitraum von maximal 6 Monaten (Beginn nach Absprache), einen Absolvent/in für eine Masterthesis.

Thema der Abschlussarbeit:

Modellierung/ Bewertung von Risikozuschlägen im Energiehandel/ Vertrieb

Ihre Aufgaben:

  • Backtesting des bestehenden Vorgehens durch monetäre Nachkalkulation
  • Umrechnung von hinterlegten Ausfallwahrscheinlichkeiten
  • Verknüpfung mit internen Systemen
  • Automatisierte IT Umsetzung (VBA Programmierung in Excel)

Ihre Qualifikation:

Sie sollten Student/in der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen sein.

Aufwandsersatz:

monatlich 650,00 € Brutto

Web 2.0 im Personalmanagement

Für die Abteilung 312 „Personalentwicklung“ suchen wir, für einen Zeitraum von maximal 6 Monaten (Beginn nach Absprache), einen Absolvent/in.

Thema der Abschlussarbeit:

Web 2.0 im Personalmanagement

Ihre Aufgaben:

Einsatz und Auswirkung von Web 2.0 in der Personalrekrutierung und im Personalmarketing

Ihre Qualifikation:

Sie sollten Student/in der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personalmanagement sein.

Aufwandsersatz:

monatlich 650,00 € Brutto

Deine Ansprechpartnerin

Lisa Dlugaszewicz
Personalentwicklung
E-Mail: ldlugaszewicz@swd-ag.de

Unsere Arbeitswelt

Arbeitswelt der Stadtwerke Düsseldorf

Die Stadtwerken Düsseldorf – attraktiver Arbeitgeber in einem pulsierenden Lebensraum

Täglich versorgen die Stadtwerke Düsseldorf Hunderttausende von Menschen mit Strom, Wasser und Wärme. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität und wirtschaftlichen Entwicklung in der Region und schaffen eine Lebensgrundlage für die Bevölkerung – eine große Leistung.

Arbeitswelt 3

Personalentwicklung

Damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leistungsfähig und motiviert bleiben, bieten wir ein umfangreiches, zukunftsorientiertes Entwicklungsangebot. Zusätzlich zur fachlichen Qualifizierung legen wir Wert auf die Aus- und Weiterbildung der überfachlichen Kompetenzen, wie lebenslanges Lernen, unternehmerisches und vernetztes Denken und Handeln, Kommunikations- und Beziehungsmanagement sowie Persönlichkeitsentwicklung. Mehrere zielgruppenspezifische Programme stehen hierfür zur Verfügung.

Arbeitswelt 2

Sozialleistungen

Unsere Sozialleistungen sind vorbildlich. Sie reichen von der betrieblichen Altersversorgung über unser Ferienwerk, der Gewährung besonderer Darlehen hin zur Betriebssportgemeinschaft mit ihren vielen Fachsparten. Professionelles Wissensmanagement sind bei den Stadtwerken ebenso selbstverständlich wie ein gut organisiertes und flexibles Ideenmanagement.